Infos
Hotel Franks Bilder | Bild 1
Hotel Franks Bilder | Bild 2
Hotel Franks Bilder | Bild 3
Hotel Franks Bilder | Bild 4
Hotel Franks Bilder | Bild 5
Hotel Franks Bilder | Bild 6
Hotel Franks Bilder | Bild 7
Hotel Franks Bilder | Bild 8
Hotel Franks Bilder | Bild 9
Hotel Franks Bilder | Bild 10
Hotel Franks Bilder | Bild 11
Hotel Franks Bilder | Bild 12
Hotel Franks Bilder | Bild 13
Hotel Franks Bilder | Bild 14
Hotel Franks Bilder | Bild 15
Hotel Franks Bilder | Bild 16
Hotel Franks Bilder | Bild 17
Hotel Franks Bilder | Bild 18
Hotel Franks Bilder | Bild 19
Hotel Franks Bilder | Bild 20
Hotel Franks Bilder | Bild 21
Hotel Franks Bilder | Bild 22
Hotel Franks Bilder | Bild 23
Hotel Franks Bilder | Bild 24
Hotel Franks Bilder | Bild 25
Hotel Franks Bilder | Bild 26
Hotel Franks Bilder | Bild 27
Hotel Franks Bilder | Bild 28
Hotel Franks Bilder | Bild 29
Hotel Franks Bilder | Bild 30
Hotel Franks Bilder | Bild 31
Hotel Franks Bilder | Bild 32
Hotel Franks Bilder | Bild 33
Hotel Franks Bilder | Bild 34
Hotel Franks Bilder | Bild 35
Hotel Franks Bilder | Bild 36
Hotel Franks Bilder | Bild 37
Hotel Franks Bilder | Bild 38
Hotel Franks Bilder | Bild 39
Hotel Franks Bilder | Bild 40
Hotel Franks Bilder | Bild 41
Hotel Franks Bilder | Bild 42
Hotel Franks Bilder | Bild 43
Hotel Franks Bilder | Bild 44
Video Thumbnail

Hotel Franks

PreiseAnfrageWebsite

9.20

  • Wellness

    9.25

  • Kulinarik

    9.32

  • Zimmer

    9.09

  • Lage

    9.06

  • Service

    9.26

Kulinarik & Gourmet

Kulinarik & Gourmet Hotelbewertung

Mit einem stärkenden und auf das Appetitlichste präsentierten Frühstück startet der Wellnesstag im Hotel Franks bereits am Morgen verheißungsvoll. Und zwar auch und gerade für Langschläfer. Denn das opulente Frühstücksbuffet steht den Gästen mit einer Vielzahl frisch zubereiteter Frühstücksspezialitäten bis 11 Uhr zur Verfügung. An der Vitalecke findet der Gast gesunde Früchte wie Ananas, zweierlei Melonen, Kiwis und Trauben. Auch ein bunter Fruchtsalat sorgt beim Wellnessgast schon in der Frühe für einen gesunden Vitamin-Kick. Dabei findet die Fruchtecke ihre reichhaltige Ergänzung am kernigen Cerealien-Buffet. Verschiedenste Nüsse, Leinsamen, Sonnenblumen, Chiasamen, Kürbiskerne, Quinoa, Buchweizen, Amaranth und Haferflocken, selbstredend alles in Bio-Qualität, garantieren einen knusprigen Tagesauftakt. Beeindruckend ist auch das Angebot unterschiedlichster Joghurt- und Quarksorten, das vom Naturjoghurt über den Naturquark bis hin zum Cappuccinoquark über das Vital- und Bananenmüsli reicht. Gerade letzteres erwies sich als morgendlicher Gaumenschmaus.

Das Frühstück im Hotel Franks: ein formvollendeter kulinarischer Urlaubsauftakt

An der Saft-Station stehen verschiedenste, teilweise frisch gepresste Säfte, bereits in Karaffen vorbereitet, bereit. So kann sich der Wellnessbesucher unter anderem frisch gepressten Orangen-, und Karottensaft einschenken. Und auch Apfel- oder Multivitaminsaft stehen zur Auswahl. Sogar Bild vom Wellnesshotel Hotel Franks | Oberstdorf | Bayern so exotische Säfte wie Guave Rose oder Kombucha werden angeboten. Zahlreiche Milchsorten, darunter auch lactosefreie Milch und eine delikate „Fruchtmilch des Tages“ sind in der umfangreichen Frühstücks-Offerte ebenfalls enthalten. Um den ersten Durst zu löschen kann sich der Gast auch ein frisches Granderwasser „zapfen“. Ein breites Tee-Assortiment wird als eine gelungene Alternative zu den zahlreichen Kaffee-Varianten von den zuvorkommenden und aufmerksamen Kellnern gerne an den Frühstückstisch serviert. Für Freunde eines eher kräftigen Tagesstarts bietet die neue Live-Cooking-Station, die „Genussküche“, die Möglichkeit, sich frische Omelettes, Spiegeleier oder Rühreier mit verschiedenen bunten Zutaten zubereiten zu lassen. Aber auch gebratene Pilze, Würstchen, frischer Speck sorgen für einen herzhaften Auftakt in den bevorstehenden Wellnesstag. Porridge wird an der Live Cooking Station ebenfalls dargeboten.

Einfach köstlich und überraschend – das bunte Potpurri an hausgemachten Konfitüren

Dabei kommt in diesem Wellnesshotel im Allgäu Selbstgemachtem ein besonders hoher Stellenwert zu: Selbst hergestellte Konfitüren wie hausgemachte Erdbeermarmelade, hausgemachte Mangomarmelade, Zwetschgen-Vanille-Marmelade oder Apfel-Rosinen-Haselnussmarmelade sorgen für kulinarische Überraschungsmomente bereits am Morgen. Darüber hinaus ist auch eine Belgische Nuss Nougat Creme im Hotel Franks beim Frühstück zu finden. Leckereien aus der Backstube wie Brötchen, Croissants, verschiedene Brotsorten und gefüllte Blätterteigtaschen, veredeln das reichhaltige Frühstücksbuffet überdies. Die facettenreichen, selbst hergestellten rezenten Brotaufstriche lassen ebenfalls kulinarische Wow-Momente aufkommen und bringen Würze in den Urlaubsmorgen. Eine breite Auswahl an Wurst- und Käsespezialitäten sowie Bild vom Wellness Hotel Hotel Franks | Oberstdorf | Bayern Frischkäsezubereitungen dürfen auch nicht fehlen. Und für diejenigen, die den Morgen gerne mit einem prickelnden Start beginnen, steht natürlich auch ein Glas frischer Sekt zum Anstoßen auf das bevorstehende Urlaubsglück bereit. Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen findet das Frühstück im Hotel Franks übrigens seine Krönung auf der Terrasse mit herrlichstem Schanzen- und Nebelhorn-Blick.

Nachmittags-Jause und à la Carte Menü

Nachmittags geht es kulinarisch gesehen mit bayerischem Lokalkolorit und einem zünftigen Brotzeitbrett in die nächste Schmause-Runde. Auch ein exquisites Kuchenbuffet ist im Rahmen der ¾ Gourmetpension nachmittags inkludiert. Ansonsten empfiehlt sich ein Blick in die Nachmittagskarte, die sowohl süße als auch herzhafte Mahlzeiten für den hungrigen Wellnessgast bereithält.

Kulinarische Abwechslung, Raffinesse, Regionalität und Saisonalität haben im Hotel Franks oberste Priorität

Jeder Abend erhält seine kulinarische Krönung durch ein ausgeklügeltes 5-Gang-Gourmetdinner, bei dem der Gast aus zahlreichen Vorspeisen, Suppen, drei Hauptgängen und verschiedenen Dessert-Variationen sowie einem exquisiten Käse-Assortiment wählen kann. Dabei empfiehlt der hauseigene Sommelier zu jedem Gang gerne auf Anfrage die korrespondierenden Weine. Löblich zu erwähnen ist an dieser Stelle, dass das Hotel Franks auf regionale und saisonale Nahrungsmittel setzt und jeden einzelnen seiner Fleisch-, Fisch, Wild-, Gemüse und Obst- Lieferanten persönlich kennt. Auch Milchprodukte, Eier und Brot werden aus der Umgebung bezogen. Dabei setzt das Hotel Franks auf maximale Transparenz und sein hervorragendes Lieferantennetzwerk rund um Oberstdorf. Die Donnerstage glänzen im Hotel Franks kulinarisch gesehen sogar mit einem festlichen 6-Gang-Gala-Dinner, das sich durch viel Phantasie, Finesse und Frische auszeichnet.

Et voilà das Fünf-Gänge-Menü am Abend des 25. Februars 2024

Folgen Sie den Testern von Wellness Heaven durch das Fünf-Gänge-Menü, das der Küchenchef Sven Schmidt am Abend des 25. Februars 2024 gemeinsam mit seiner talentierten Küchencrew für die Gäste des Hotels Franks zaubert: Den Auftakt des sublimen Dinners bildet ein köstliches Amuse Bouche bestehend aus karamellisiertem Rahmkäse garniert an einer entkernten Traube. Schon der Anblick ist im wahrsten Sinne des Wortes zum Dahinschmelzen. Und auch das appetitlich arrangierte Salatbuffet macht Lust auf das bevorstehende abendliche Geschmackserlebnis. So versteht es das Küchenteam hervorragend, Vitamine in ihrer köstlichsten und schönsten Form darzubieten. Drei schmackhafte Dressings bilden dabei das i-Tüpfelchen der knackigen Salate, allen voran wäre hier der geschmackige „Grüne Apfel- oder der Senf-Dressing“ zu nennen. Verschiedenste Salatkreationen, die durch ihre clevere Kombination unterschiedlichster Gemüsesorten den Gaumen überraschen, beeindrucken nicht nur durch ihren Geschmack, sondern auch durch ihre ansprechende Präsentation. Raffinesse, Phantasie und Küchenkunst vereint auch die Blumenkohl-Currysuppe mit schwarzen Oliven. Und auch die Ricotta Ravioli mit geschmolzener Salbeibutter, die an der trendigen Live Cooking Station vor den Augen der Tester zubereitet werden, munden auf das Vortrefflichste. Doch den Clou des Dinners stellen die Rinder-Rouladen mit Bratkartoffeln und Rotkraut dar. Und plötzlich bekommt der Begriff „Seelennahrung“ eine ganz neue Bedeutung. Dabei begeistert das Fleisch nicht nur durch seine samtweiche Zartheit, sondern auch durch seine exquisite Füllung. Hausmannskost perfekt zubereitet und arrangiert. Die Beilagen stehen dabei den Rouladen in Sachen Gout in nichts nach. Das süße Finale bildet die Mango-Joghurtschnitte mit eingelegter Ananas und einem Bananensorbet. Gerade letzteres umschmeichelt die Geschmacksknospen der Testerin und beeindruckt durch seine sämige Konsistenz. Der Gang zum fein inszenierten Käsebuffet mit seinem umfangreichen Assortiment verschiedenster Käse und Chutneys ist im Hotel Franks obligat – und zwar nicht nur für Fromage-Connaisseure. Denn gerade hier im Allgäu kommt der würzige Käse als eine ganz besondes lukullische Labsal daher. Um noch mehr Varietät und Vielfalt in den Menüplan des Hauses zu bringen, überrascht das Hotel Franks jeden Samstag mit einem bunten Themenbuffet, das beispielsweise Allgäuer, italienische oder französische Preziosen auf die Teller der Gäste zaubert. Erwähnenswert ist auch, dass das Hotel Franks mit kinderfreundlichen Menüs und flexiblen Essenszeiten sicherstellt, dass auch die kulinarischen Bedürfnisse der kleinen Hotelgäste erfüllt werden.

Die neue RoCo-Bar ist für hyggelige Mußestunden rund um den Echtholzkamin wie geschaffen

Ein innenarchitektonischer Blickfang ist auch die neue stylische RoCo-Bar, die täglich ab 12:30 für die Gäste des Hauses geöffnet ist. Von 12:30 Uhr bis 14:30 Uhr ist hier sogar der Bademantel als Dresscode erlaubt. Dabei mixt der unterhaltsame Barkeeper Jerôme auf Wunsch köstlichste Cocktails. Diese können dann bei einer guten Lektüre am Kaminfeuer, einer Partie Schach in einer der vielen gemütlichen Nischen oder während einer anregenden Unterhaltung mit Freunden, genossen werden. Im Media-Raum mit großem TV für Live-Übertragungen finden auch immer wieder gemütliche „Kino-Abende“ statt oder es wird gemeinsam in der Gesellschaft anderer Franks-Gäste bei sportlichen Großveranstaltungen mitgefiebert.

Wellness Heaven Bewertung
Kulinarik & Gourmet:
9.32

Hotelbewertung vom : Hotel Franks
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis / ÜN: 0€ bis 1000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Bergkristall - Mein Resort im Allgäu
Bergkristall - Mein Resort im Allgäu Wellnessurlaub voller Hochgefühle

Traumlage mit designverliebten Zimmern, gehobener Kulinarik und 2.700 qm Kristall Spa mit Infinitypool.

1

ÜN/VP ab 262 €

SOMMER-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Sommer

Wellnesshotels im Sommer: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -25 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im 4*S Wellnesshotel.

Gutschein-Wert: 1.200 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 18.600 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway |

    Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway

    31.05.

    9.73

  • Neue Hotel Bewertung: Maradiva Villas Resort & Spa |

    Maradiva Villas Resort & Spa

    10.04.

    9.45

  • Neue Hotel Bewertung: Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort |

    Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort

    10.04.

    9.42

  • Neue Hotel Bewertung: JW Marriott Mauritius Resort |

    JW Marriott Mauritius Resort

    10.04.

    9.41

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: The Reset Hotel | Groß Plasten

    The Reset Hotel

    Mecklenburg-Vorpommern

  • Neues Wellnesshotel: Wellnesshotel Tanne | Baiersbronn

    Wellnesshotel Tanne

    Baden-Württemberg

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Birke | Kiel

    Hotel Birke

    Schleswig-Holstein

  • Neues Wellnesshotel: Landhotel Sternwirt - Das Wellnesshotel zwischen Nürnberg und Amberg | Weigendorf / Högen

    Landhotel Sternwirt - Das Wellnesshotel zwischen Nürnberg und Amberg

    Bayern