Wellness

Wellness

Die besten Hotels fĂĽr Wellness

Eine Wellness-Auszeit in einem Spa-Hotel sorgt für Erholung vom Alltagsstress. Ob eine kurze Wellnessreise oder ein ausgedehnter Wellnessurlaub, Wellness Heaven schlägt Ihnen eine Vielzahl an exklusiven Spa-Refugien vor. Damit Sie wieder neue Energie und Kraft für den Alltag zu Hause schöpfen können, haben die Tester von Wellness Heaven für Sie zahlreiche Wellnesshotels auf Herz und Niere geprüft. So offeriert Ihnen Wellness Heaven Wellnesshotels, die über einen attraktiven Spa-Bereich verfügen, der in der Regel mit zahlreichen Saunen, einem In- und Outdoorpool und einem Fitnessraum ausgestattet ist. Auch kulinarisch punkten die Wellness Heaven Hotels mit einer Genuss- und Verwöhnpension. Ansprechende Zimmer und Suiten sowie eine naturnahe Lage runden das Angebot harmonisch ab und sorgen dafür, dass Sie sich in Ihrem Wellness-Urlaub bestens erholen können.

Wellness in Deutschland

Wellness Bayern

Wellness Bayern

Wellness Rheinland-Pfalz

Wellness Rheinland-Pfalz

Wellness Nordrhein-Westfalen

Wellness Nordrhein-Westfalen

Wellness Bayerischer Wald

Wellness Bayerischer Wald

Wellness Ostsee

Wellness Ostsee

Wellness Allgäu

Wellness Allgäu

Wellness Hessen

Wellness Hessen

Wellness Schwarzwald

Wellness Schwarzwald

Wellness Nordsee

Wellness Nordsee

Wellness in Ă–sterreich

Wellness Tirol

Wellness Tirol

Wellness Salzburger Land

Wellness Salzburger Land

Wellness Vorarlberg

Wellness Vorarlberg

Wellness Steiermark

Wellness Steiermark

Wellness Kärnten

Wellness Kärnten

Wellness Oberösterreich

Wellness Oberösterreich

Wellness: Die beliebtesten Hotels

Wellness: Die gĂĽnstigsten Angebote

Wellness – Entspannung auf hohem Niveau

In allen Kulturen der Erde gibt es Methoden und Anwendungen, die sich ausschließlich dem Einklang von Körper und Geist verschrieben haben. In unserem Sprachgebrauch hat sich dabei die Bezeichnung “Wellness“ durchgesetzt. Der Begriff an sich stammt aus dem englischen Sprachraum und meint damit alles, was sich mit dem Thema Körpergefühl und Gesundheit beschäftigt. Wellness umschreibt dabei zum einen aktive Methoden, wie Sport, Ernährung und Meditation, zum anderen verschiedene passive Wege, um zum persönlichen Wohlbefinden zu gelangen. Dazu gehören grundsätzlich alle Praktiken, die den Kreislauf aktivieren, wie beispielsweise Sole- und Moorbäder oder diverse Massagetechniken.

Der perfekte Wellnesstag

Schon beim Einchecken in einem exzellenten Wellnesshotel sollte ein Wohlgefühl entstehen: Ein Willkommensgetränk, ein duftendes warmes oder kaltes Erfrischungstuch und der Wellnessurlaub kann freudvoll beginnen. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer, die den Blick auf eindrucksvolle Berge, freie Felder oder das rauschende Meer freigeben, sorgen ebenfalls für Ruhe und ein Glücksgefühl. Und floatet man erst einmal im Solebecken mit Unterwassermusik, zieht seine Bahnen im erfrischenden Sportpool und lässt sich bei einer duftenden Aromaöl-Massage verwöhnen, dann scheint der Alltagstrott schnell vergessen.

Die beliebtesten Wellness-Destinationen

Wellness in allen Facetten

Auch Yoga, Pilates, autogenes Training oder Klangschalen-Meditationen helfen dem Wellnessgast dabei, nachhaltig zur Ruhe zu kommen und den Körper und Geist zu trainieren, um so gestärkt nach Hause zurückzukehren. Viele Wellnesshotels bieten auch Medical Wellness und medizinische Check-Ups an. Ein gesunder Vital-Snack am Nachmittag bestehend aus knackigen Salten und Obst sorgt für einen Vitamin-Kick. Der Service spielt ebenfalls in einem hervorragenden Wellnesshotel eine maßgebliche Rolle. Dabei versüßen dem Wellnessgast kleine Überraschungen den Wellnessurlaub. So können z.B. frische Blumen auf dem Zimmer, ein Gutenacht-Gedicht auf dem Bett vor dem Schlafengehen oder ein freundliches Wort von den Obern im Restaurant ein Lächeln auf die Lippen der Spa-Gäste zaubern. Lassen Sie sich überraschen von über 300 Wellness Heaven Hotels.

Verwandte Themen zu Wellness

Bewertungen zum Thema Wellness

Wellness Erlebnis 19.09.2019 08:59

Verpatzter Strandurlaub - danach spontan ein Wellnesstrip

Wir sind nach Südspanien geflogen & hatten ein absolutes Pech mit dem Wetter und dem Hotel. Als wir dann wieder zuhause ankamen, haben wir uns spontan dazu entschlossen noch ein Wochenende wellnessen zu fahren - hatten wir auch bitternötig.
Im Stroblhof hatten wir dann einfach alles was man braucht. Gutes Essen, schöner Wellnessbereich & eine gute Ausgangslage für Ausflüge. Besonders beeindruckend fanden wir die Kombination aus modern und dem Stil, der trotzdem zu den umliegenden Bergen passt.
Danach konnten wir wieder entspannt und energiegeladen in den Berufsalltag starten.

Stroblhof Active Family Spa Resort

Wellness Erlebnis 19.09.2019 07:16

Wellness Pure

Es war purer Genuß, die Zeit im Posthotel am Achensee verflog zu rasch. Vom check-in weg, konnte man sich auf die gewissenhaften Mitarbeiter verlassen. Der Bezug in das Zimmer verlief reibungslos. Danach probierte ich sofort die Poollandschaft. Gestärkt vom Mittagsbuffet erkundete ich Achenkirch. Eine wunderbare Landschaft überraschte mich. Anschließend haben die Mitarbeiter der Spalandschaft meine Sorgen bei einer Massage vertrieben. Eine kleine Erholung am Zimmer und zurechtmachen für abends folgte anschließend. Das Abendessen war der Abschluss eines wunderbaren Tages. Das Buffet ließ keine Wünsche offen. Und an das Steak erinnere ich mich noch immer. Immer wieder gerne.

Posthotel Achenkirch

Wellness Erlebnis 18.09.2019 21:43

Wellness am Wilden Kaiser

Jennifer | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Jennifer | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Jennifer | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Frühs ganz entspannt und erholt vom Vortag aufwachen, beim öffnen der Vorhänge wandert der erste Blick nach draußen ich schaue auf den Wilden Kaiser. Als ich den Aufguss in der Panorama Sauna besuche vergesse ich bei dem Blick die saftig grüne Landschaft und die wunderschönen Berge die Zeit und die Hitze in Sauna. Hier bin ich tiefen entspannt, nehme nicht mal wahr, dass ich mit vielen anderen Menschen hier sitze, kann meine Seele einfach mal baumeln lassen und den Alltagsstress vergessen. Als ich mich draußen im Naturreich abkühle sehe ich immer noch die wunderschöne Landschaft, aber auch viele entspannte und glückliche Gesichter.

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt

Wellness Erlebnis 18.09.2019 21:16

Wellness Daheim

Melissa | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Der Wellnessbereich im Stanglwirt ist ein einzigartiges Erlebnis. Egal für welches Alter es ist für Pärchen und Familien ein Traum. Kinderwasserwelt, Familien Bereich und separater Erwachsenbereich bieten gigantische Möglichkeiten. In der Früh aufstehen einen Kaffee im Wellnessbereich genießen und bei Sonnenaufgang ein paar Bahnen im 25 Meter Sportbecken schwimmen ist ein perfekter Start in den Tag. Anschließend ein kulinarisches Frühstücksangebot welches kaum zu überbieten ist. Die Kalorien lassen sich mit viel Spaß beim Personal boxtraining mit Björn Schulz wegzaubern. Den Muskelkater mindern dann die erstklassigen Therapeuten im neuen spa Bereich.
Den Tag in warmen Sole Pool ausklingen lassen Und im Abschluss ein Kaiserschmarren macht den Tag PERFEKT ??

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt

Wellness Erlebnis 18.09.2019 21:09

1. Romantischer Wellness Urlaub

Es war unser erster gemeinsamer Urlaub und es hat alles übertroffen. Wir haben uns so wohl gefühlt von der ersten Minute an. Wir hatten noch nie ein solch wunderschönes Zimmer. Das Essen war super und am Abend haben wir vor dem Kamin ein gutes Glas Rottwein getrunken.
Es war einfach rundum perfekt. Wir freuen uns a uf 6th den nächsten Aufenthalt. Wir waren mittlerweile in vielen Wellness Hotels aber das Mohr Life Resort war mit Abstand das beste.

MOHR life resort

Wellness Erlebnis 18.09.2019 19:36

Mein Traum-Wellness-Erlebnis

Ich war schon einige Male als Tagesgast beim Stanglwirt, sei es zum leckeren Essen mit Freunden oder auf der legendären Stanglwirt-Weisswurstparty. Leider habe ich es noch nie geschafft, dort einen Urlaub zu verbringen, um die schöne und aussergewöhnliche Wellness-Welt zu erleben, die ich nur aus Erzählungen, Videos und Berichten kenne, das muss sich so schnell als möglich ändern. Das Hotel liegt wunderbar eingebettet beim Wilden Kaiser und dem Kaisergebirge, ein toller Ausblick beim Erholen und Entspannen. Am meisten freue ich mich auf die Wasserfall-Grotte, den Sole-Pool und natürlich auf das Felsenbad.

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt

Wellness Erlebnis 18.09.2019 16:57

Mein schönstes Wellness-Erlebnis: Biohotel Stanglwirt

Sarah | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Mein schönstes Wellness-Erlebnis war im Biohotel Stanglwirt. Man fühlt sich wie zuhause. Es ist so wunderschön dort und man kann prima vom Alltag abschalten und entspannen. Ich habe mich rundum wohlgefühlt. Der Service und die Gastfreundschaft ist hervorragend. Der Wellnessbereich mit Innen- und Außenbereich ist riesig und sehr schön gestaltet. Es gibt verschiedene Pools / Whirlpools, Sauna, verschiedene Dampfgrotten und kostenloses Kaiserwasser aus dem Brunnen. Liegemöglichkeiten sind auch ausreichend vorhanden. Ich bin sehr begeistert von diesem Hotel und freue mich schon auf den nächsten Besuch beim Stanglwirt.

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt

Wellness Erlebnis 18.09.2019 16:11

Wellness pur

Simone | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Simone | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Simone | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Simone | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Simone | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Simone | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Ich finde keine Worte für DIESEN Wellnessbereich, mehr geht einfach nicht??. Es gibt einen Bereich für Kinder mit Betreuung und einen riesigen Bereich nur für Erwachsene. Weiter ist es hier sehr sehr sauber und gepflegt. Überall Badetücher, Getränke und kleine Snacks.
Selbst wenn das Hotel voll ist, findet man hier Ruhe und Entspannung. Einfach toll.
Der Fitnessbereich ist ebenfalls voll ausgestattet, hier fehlt es ab nichts.
Der Service ist groĂźartig, man fĂĽhlt sich ĂĽberall sehr willkommen und umsorgt.
Kein Wunsch bleibt hier unerfĂĽllt.

Bio- und Wellnessresort Stanglwirt

Wellness Erlebnis 18.09.2019 15:18

Wellness Wochenende mit Verlobung

Nadine | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Nadine | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Nadine | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Nadine | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Mein schönstes Wellness Erlebnis war am 02.04.2016 in der Yachthafenresidenz Hohe Düne in Rostock. Mein Partner (mittlerweile Ehemann) und ich wollten zu unserem 5-jährigen Jubiläum ein entspanntes Wochenende verbringen. Gesagt, getan, kamen wir an der Yachthafenresidenz Hohe Düne an und für mich war dieses Hotel einfach nur magisch.die Eingangshalle, das Ambiente, einfach Traumhaft. Mein Partner und ich waren im 7. Himmel, Hotelzimmer mit Seeblick.
Im Wellnessbereich angekommen fühlten wir uns pudelwohl und waren Schwimmen, in der Sauna und haben natürlich Wellness Behandlungen durchführen lassen, es war göttlich.
Am nächsten Tag sind wir wieder im Wellnessbereich gelandet, jeder bekam Massagen und ein tolles Verwöhnprogramm. Dann sagte mein Partner, Schatz ich habe uns ein gemeinsames Wellness Kleopatra Bad gebucht, weil wir heute den 5 Jahrestag haben und ich mir dachte, das gönnen wir uns mal. Wir kamen in den Raum und es war gigantisch eine Dampfsauna, eine Riesen Bambus Holzwanne und 2 Massageliegen, überall Blütenblätter.
Also gingen wir erst in die Dampfsauna, das komische, mein Partner musste ganz dringend zur Toilette, das muss er eigentlich nie, naja später wusste ich warum.
Dann durften wir in das Milchbad mit Rosenblüten steigen am Rand stand eine riesige Obstplatte und 2 Champagner standen dort. Wir durften 20 Minuten ganz für uns allein sein. Dann haben wir angestoßen und zwei bis drei Schluck Champagner getrunken, dann fing mein Partner an komische Sätze zu formulieren, die er sonst so nicht gesagt hätte, mein Schatz, du bist für mich das wichtigste und du weißt ja auch das ich nie Heiraten möchte, aber .. viele schöne Dinge hat er mir gesagt.mir wurde ganz komisch, und dann sah ich den Ring in meinem Glas, oh mein Gott ein Ring.und ich schaute meinen Partner an, dieser fragte mich dann, ob ich seine Frau werden möchte. Ich sagte natürlich ja und musste weinen, dieses Kleopatra Milch Rosen Bad war einfach ein Traum, anschließend haben wir in diesem Raum zeitgleich eine Ganzkörpermassage bekommen, die dieses Wahnsinns Gefühl abrundete. Dieser Wellness Urlaub war einfach grandios, auch ohne Verlobung sehr zu empfehlen. Abends waren wir dann noch im Butt essen und haben unsere Verlobung gebührend mit einem Sterne Menü und Champagner gefeiert. Seit 01.07.2017 sind wir nun verheiratet.

Wellness Erlebnis 18.09.2019 14:56

War leider noch nie in einem Wellness Hotel

Leider kann ich noch über kein schönstes Erlebnis berichten. Aber würde mich sehr freuen wenn es jetzt Mal klappt und ich einen schönen Wellness Urlaub erleben darf. Für mich wäre es ein Traum der endlich war wird. Alle diese Hotels sind einen Besuch wert und wahrscheinlich so toll das man nicht mehr nachhause fahren möchte. Die Berge sind sowieso was tolles und in der Natur macht Wellness noch viel mehr Spaß. Wäre das erste Mal und in Tirol zu sein ist immer wieder ein Geschenk für mich. Ich würde mich wahnsinnig freuen.

Wellness Erlebnis 18.09.2019 14:55

WellnessSki Urlaub ĂĽbergossen Alm

Tatjana | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Tatjana | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Wir hatten uns die übergossene Alm am Hochkoenig mit Wellness und Skifahren gegönnt. Es war einfach nur traumhaft. ?Ich kann es nur weiterempfehlen. Das Essen ist sehr gut, das Personal sehr nett. Man kann gleich vom Hotel auf die Piste fahren, super schoenes Skigebiet. Zum Wandern ist dieses Gebiet auch sehr schoen, kann es nur weiterempfehlen. Wir waren von der Arbeit sehr ausgelaugt, deshalb hat es uns gut ueber die Zeit gebracht. Die Sauna Aufguesse, und die Saunen an sich selbst, sind spitze, tolle Sauna Meister mit guten Dueften

Wellness Erlebnis 18.09.2019 14:51

Wellness Bericht

Ich habe leider noch nie in meinem Leben einen Wellness Urlaub gemacht - das geb ich ganz offen zu. Mal ging es aus beruflichen Gründen nicht, mal aus finanziellen, mal aus familiären. Umso schöner wäre es, wenn ich auf diesem Wege hier einen Urlaub für meine kleine Familie gewinnen würde. Meine Frau und meine Tochter würden sich grenzenlos freuen. Und ich selbst natürlich auch.
Bislang hat es immer nur für Urlaub bei der Schwiegermutter gereicht. Nicht, dass das nicht auch schön und abwechslungsreich gewesen ist, aber wirklich erholsam ist es eben nicht.
Zu all den genannten Wellness Hotels kann ich praktisch nichts sagen - sie klingen alle wie "nicht von dieser Welt". Einmal dort Urlaub machen, fĂĽr uns wĂĽrde sich ein Traum erfĂĽllen.

Wellness Erlebnis 18.09.2019 09:55

Wellness im Salzburger Land

Es ist einfach ein Traum wenn man in diesem Hotel Urlaub macht.Schon bei der Ankunft wird man freundlich empfangen, und das zieht sich auch dem ganzen Urlaub so durch. Das Personal ist sehr, sehr freundlich, egal in welchen Bereich. Man merkt sofort die Familiere Stimmung im Hotel, angefangen von der Chefetage bis zum Reinigungspersonal. Die Chefs sind sich auch nicht zu schade einmal anzupacken. Die Zimmer, der Wellnessbereich, das Restaurant alles sehr gepflegt und freundlich ausgestattet. Das Essen ein Wahnsinn, angefangen vom Frühstück, Jause und Abendessen, sehr viel Auswahl. Besonders gefallen hat uns das viele Produkte der Region verwendet werden. Wir können dieses Hotel nur empfehlen, es bleiben keine Wünsche offen.

Nesslerhof Wellnesshotel
User <b>Ute</b> aus <b>Tallinn</b> hat am 17.09.2019 um 12:42 dieses Wellness Erlebnis eingereicht und nimmt am Gewinnspiel teil. Ute

Wellness Erlebnis 17.09.2019 12:42

Wellness ohne Wellness-Oase

Wenige Tage vor meinem Besuch in der alten Heimat Deutschland hatte ich meine Hand gebrochen. Gips. Zum ersten Mal in meinem Leben und auch noch die rechte Hand. Ich hatte Schmerzen, war müde, ausgelaugt und fühlte mich auch irgendwie ständig hilflos und konnte erst einmal praktisch gar nichts ohne fremde Hilfe bewerkstelligen. Schreiben, Zähne putzen, Duschen, Schuhe binden. schlafen klappte erst einmal auch nicht wirklich und beim Gedanken an Haare waschen oder Duschen fühlte ich mich erst recht schlecht. Und wir hatten das Kranzbach gebucht. Verflixt.
Mein Liebster entschied, trotz der Möglichkeit zurückzutreten, die Reise doch zu unternehmen und da er aus Afrika angereist war, dachte ich mir, ihm zuliebe machen wir das. Hilflos hin oder her, irgendwie würde es vielleicht ja doch schön.
Schon bei der Ankunft in diesem kleinen Schlößchen fühlte ich mich auf einmal gar nicht mehr so unpraktisch, unfähig und spürte, wie dieser ganze Druck, klarkommen zu "müssen" abfiel. Wir sahen uns ein wenig um und ein auf der Terrasse in die Abendsonne strahlender Herr im Rollstuhl machte mir klar, daß man sich hier wirklich wohlfühlen könne, egal welches Gebrechen man mitbrachte.

Egal, ob kleingeschnittenes Abendessen, ob unaufdringliche Hilfeangebote, dieses ganze Gefühl, in meiner Hilflosigkeit zu stören, war wie weggeblasen. Immer wieder wurde ich unauffällig assistiert, immer wieder freundlich angesprochen und es war tatsächlich couragierend, ganz plötzlich konnte ich die Zahnbürste mit links balancieren und die Badewanne mitten im Zimmer erlaubte, die Dusche zu ignorieren und den Arm eben über den Rand hängen zu lassen. Die kleine Kranzbach-Badeente half natürlich nach Kräften.
Das Wetter war unbeschreiblich schön, sonnig, nicht zu heiß und so wanderten wir einfach los, auch weil ich die neugefundene Energie, die dieser Platz ausstrahlte, ein wenig heraussprudeln wollte. Zudem hatte ich zum erste Mal seit dem Unfall wieder richtig gut geschlafen - eines der großen Geheimnisse ums Kranzbach scheint die Schlafqualität zu sein - wie machen die das?.
Also wurde die Energie umgesetzt, wir wanderten los. Abends, trotz viel längerer Wanderung als geplant, stellte ich fest, die Schmerzen waren weggeblasen. Trotzdem erkannte uns der Fahrer des hoteleigenen Autos und gabelte uns in der Nähe des Kranzbach auf, wofür ich dann doch dankbar war.
Die Sonne lockte, die Schmerzen blieben weg, also am nächsten Tag zum über 1800 m hoch gelegenen Schachenhaus, die 8stündige Wanderung (unterbrochen für unzählige Walderdbeeren) ging hervorragend, ich fühlte richtig, wie die Lebensgeister kamen. Enzian, sogar ein Steinadler, wilde Türkenbundlilien, Knabenkraut in vielen Farben, so eine Vielfalt hatte ich lange nicht gesehen und staunte wie ein Kind.

Warum ich diesen Bericht schreibe, obwohl wir das wundervolle Spa zwar kurz ein wenig in Augenschein nahmen, ich mir aber tatsächlich nicht zutraute, mit egal welchem Behelf um den Gips zu schwimmen?

Weil Wellness viel mehr ist als eine gute Anlage. Es ist die Stimmung, die in einem Haus herrscht, die Atmosphäre, die verbreitet wird, die Ruhe, die einen einfängt und umschmeichelt. Durchdachte Sitzgruppen, kuschlige Felle, keine Musik, die durch Gespräche übertönt werden muß, ein wunderbares Team und unzählige unsichtbare ebenso wunderbare Geister halten hier eine ganz eigene Art von Gastfreundlichkeit aufrecht. Von der ersten bis zur letzten Sekunde war es ein Wellness-Urlaub. Ohne Wellness-Oase, ohne Yoga. Einfach nur der Besuch - jede Sekunde eine Wellness-Sekunde.

Ich bin fĂĽr diesen Aufenthalt, der nur 3 Tage dauern konnte, sehr dankbar. Und ich bin sicher: es war der beste Ort, meine Hand und mein gleich mit angeknackstes SelbstwertgefĂĽhl zu kurieren. Wellness pur.

(Anmerkung: mit einer eingegipsten rechten Hand konnte ich leider keine Fotos machen. versucht hatte ich es ja, aber da half nicht einmal die Kranzbach-Atmosphäre, es ging nicht)

Wellness Erlebnis 15.09.2019 17:15

Phänomenaler Wellnessurlaub im Hüttenhof

Tanja | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Was fĂĽr ein tolles Wochenende.
Einfach mal dir Seele und den Geist baumeln lassen. Sowohl kulinarisch als auch wellnesstechnisch ein Traum.
Eine wunderbare Ganzkörpermassage im Natur Spa genossen und dabei die Welt um sich für einen kurzen Moment vergessen können. Erholung pur.
Die Anlage ist sehr modern, architektonische durchdacht und mit einigen Raffinessen. Der Wellnessbereich wurde einladend und harmonisch gestaltet. Das Saunaprogramm und die Saunameisterin Tina waren ein Traum.
Ein Kurzurlaub ganz in der Nähe der Heimat um dem Alltagsstress für ein paar Tage zu entfliehen und es sich einfach Mal gut gehen zu lassen.

Wellnesshotel HĂĽttenhof****

Wellness Erlebnis 15.09.2019 10:36

Wellness Pur

Mein erstes Wellneshotel das ich gebucht hatte, hatt mir wirklich ein GlĂĽcksgefĂĽhl geben. Das tolle Saunadorf, der Naturbadeteich. Auf der Kuschelalm in Ruhe ohne lautes Kindergeschrei mit dem Partner entspannen das war einfach nur herrlich. Auch Kinder kamen hier nicht zu kurz. Jeder hatte seinen Bereich in dem er das finden konnte was er suchte. Die Ungezwungenheit mit dem Bademantel ins Restaurant zur Kaffeezeit gehen zu dĂĽrfen, hat mich sehr beeindruckt und wahr sehr ungewohnt fĂĽr mich Der ganzen Aufenthalt war ein Erlebnis das ich nicht vergessen werde.

Wellness Erlebnis 15.09.2019 01:41

Wellnesstag im Burj Al Arab in Dubai

Während unserem Urlaub in Dubai haben wir an unserem Hochzeitstag einen Wellnesstag im Burj Al Arab gemacht. Dieses Hotel ist wirklich etwas ganz besonderes. Es hat eine wunderschöne Lage am Strand und einen riesigen herrlichen Spabereich. Wir haben auch noch eine entspannende Massage bekommen. Auch die vielen unterschiedlichen Räume des Burj al Arab sind etwas ganz besonderes. Es ist ein Traum aus Tausend und eine Nacht. Wo man hinsieht glänzt alles goldig. Das ist aber keine Farbe sondern 24 Karat Gold. Auch der Außenbereich ist wunderschön gestaltet. Diesen einmaligen Tag werden wir niemals vergessen.

Wellness Erlebnis 14.09.2019 21:03

Wellness PUR

Grosszügiger Wellness und Erholungsbereich. Mehrere Pools für Sportler, normale Schwimmer Indoor und Outdoor. Allen Ecken. Separater Spass für Kinder ohne das Erwachsene gestört werden. Grosszügige Sonnenliege und Kuschelkörbe im Außenbereich. Platz um ungestört ein sonnenbad zu nehmen. Wunderschöne Kuschelecken für schöne Momente zu Zweit. Viele tolle Aufgüsse verschiedener Aufgussmeister. Sehr erholsame Stunden im Wellnedsbereich. Erfrischungsgetränk von verschiedenen Tees auch Biotee. Frisches Obst, Nüsse und natürlich Äpfel regional aus Südtirol. Alles vom feinsten . Poolservice ab 12 Uhr .

Lindenhof Lifestyle DolceVita Resort

Wellness Erlebnis 14.09.2019 20:00

Der Wellness-Irrtum oder Irren ist menschlich -

Doris | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Doris | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Doris | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Doris | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Doris | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Doris | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Doris | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Doris | Reise-Bild 8

Reise-Bild 8

Doris | Reise-Bild 9

Reise-Bild 9

Doris | Reise-Bild 10

Reise-Bild 10

Doris | Reise-Bild 11

Reise-Bild 11

Doris | Reise-Bild 12

Reise-Bild 12

Doris | Reise-Bild 13

Reise-Bild 13

Doris | Reise-Bild 14

Reise-Bild 14

Doris | Reise-Bild 15

Reise-Bild 15

Doris | Reise-Bild 16

Reise-Bild 16

Doris | Reise-Bild 17

Reise-Bild 17

Doris | Reise-Bild 18

Reise-Bild 18

Doris | Reise-Bild 19

Reise-Bild 19

Doris | Reise-Bild 20

Reise-Bild 20

Doris | Reise-Bild 21

Reise-Bild 21

Doris | Reise-Bild 22

Reise-Bild 22

Doris | Reise-Bild 23

Reise-Bild 23

Doris | Reise-Bild 24

Reise-Bild 24

Doris | Reise-Bild 25

Reise-Bild 25

Doris | Reise-Bild 26

Reise-Bild 26

Doris | Reise-Bild 27

Reise-Bild 27

Doris | Reise-Bild 28

Reise-Bild 28

Doris | Reise-Bild 29

Reise-Bild 29

Doris | Reise-Bild 30

Reise-Bild 30

Doris | Reise-Bild 31

Reise-Bild 31

Doris | Reise-Bild 32

Reise-Bild 32

Doris | Reise-Bild 33

Reise-Bild 33

Doris | Reise-Bild 34

Reise-Bild 34

Doris | Reise-Bild 35

Reise-Bild 35

Doris | Reise-Bild 36

Reise-Bild 36

Doris | Reise-Bild 37

Reise-Bild 37



Der Alltag als Erzieherin in einer KiTa ist fröhlich, abwechslungsreich, abenteuerlich und beschwingt, mitunter aber auch sehr laut und herausfordernd. Es macht mir große Freude mit meinen mir anvertrauten Kindern zu spielen, basteln, singen und tanzen. Ab und zu sehnt man sich jedoch nach Ruhe und Stille um die Kraftreserven wieder aufzutanken.
Zu meinem 30. Geburtstag bekam ich von all meinen Freunden einen Gutschein für ein Wellnesswochenende (drei Nächte) im Hotel Der Steirerhof in Bad Waltersdorf.
An dieser Stelle: vielen herzlichen Dank an die allerbesten Freunde, die man sich nur wünschen kann und wenn man solche Freunde hat, kann man sich nur glücklich schätzen :-)

An einem grauen, tristen, regnerischen Novembermorgen begaben sich mein Mann und ich auf den Weg in den Steirerhof nach Bad Waltersdorf. Bereits bei der Ankunft fĂĽhlten wir uns in eine andere Zeitepoche zurĂĽck versetzt. Wir passierten ein schmiedeeisernes Tor und gelangten an einem groĂźen Springbrunnen vorbei.
Alles erinnerte uns ein wenig an ein „Märchenschloss“ und wie in einem „Wellnessmärchen“ sollte dann auch das gesamte Wochenende verlaufen.

Im Hotel angekommen, wurden wir sehr freundlich begrĂĽĂźt und mit einem Glas Sekt willkommen geheiĂźen.
AnschlieĂźend wurden wir sogleich zum Nachmittagssnack geladen. Dieser beinhaltete ein warmes, gesundes Mittagsgericht, zahlreiche Salate und Suppen.
Neben dem Hotelrestaurant befand sich übrigens eine sogenannte „Vitaminoase“.
Dieser Raum war 24 Stunden lang geöffnet und lud dazu ein sich an der zahlreichen Auswahl an Obst und Gemüse zu laben.
Es bestand des Weiteren die Möglichkeit einen frisch gepressten Frucht-oder Gemüsesmoothie zu sich zu nehmen und dieses Angebot haben wir sehr gerne genutzt.

Nachdem wir Leib und Seele gestärkt hatten, wartete die Zimmererkundung (groß, geräumig und für uns besonders wichtig: bequeme Betten.) und das eigentliche „Highlight“ auf uns: die umfangreiche Badelandschaft, bestehend aus sieben Schwimmbecken (darunter auch ein Solebecken) und einer großen Saunalandschaft auf uns.
Drei Pools befanden sich im wunderschönen Naturgarten mit wohltuenden Blick ins Grüne. Wir ließen den Blick schweifen und beengten Bäumen, Sträuchern und Blumen.
Dies war für uns gestresste Großstädter, die ansonsten nur Betonwüsten vor Augen haben Balsam für die Seele.

Wir haben alle Pools sofort getestet und uns besonders lange im "Endlesspool" (28 Meter Länge und wohlfeine 29 Grad) aufgehalten und viele Bahnen gezogen.
Da wir beide zu Neurodermitis neigen, war aber auch das Wasser des Solebeckens sehr angenehm auf der Haut zu spĂĽren.

Wellness besteht für uns aus den beiden, großen Komponenten Wasser und Wärme und somit führte uns unser Weg nach dem Schwimmen in die Gartensauna. Direkt anschließend befindet sich ein Naturbadeteich, in dem wir uns nach dem Saunagang abkühlten und einige Längen geschwommen sind.
Textilfrei in diesem kĂĽhlen Teich zu schwimmen, war ein ganz besonderes Erlebnis und schenkte uns ein unvergessliches FreiheitsgefĂĽhl :-)

Nun war es an der Zeit sich auszuruhen und nirgendwo gelingt dies besser, als in den heimeligen Ruheräumen.
Wir entschieden uns fĂĽr den sogenannten "Kaminraum" , welcher an diesem kalten Wintertag mit der warmen Feuerstelle eine wahre Wohltat fĂĽr unsere Seele war. Der "Kaminraum" bestand komplett von der Decke bis zum Boden aus Holz, was fĂĽr absolute Behaglichkeit sorgte. Eingekuschelt in warmen, flauschigen Decken sahen wir dem Tanz der Flammen zu und wollten am liebsten die Zeit anhalten.
Mit dem Lieblingsmenschen in dieser Wohlfühlatmosphäre geborgen.kann es etwas Schöneres geben?

Etwas später entdeckten wir die riesengroße Bibliothek für uns, welche uns sogleich zum Schmökern einlud.
Mein Mann und ich sind beide große Hundeliebhaber und wurden in der Kategorie „Dogs“ fündig. Wir fanden zwei schöne Bildbände über unsere Lieblingstiere.

Am Abend begaben wir uns in das Hotelrestaurant. Hier wurde uns wirklich jeder kulinarische Wunsch von den Lippen abgelesen. Man konnte aus einem Gericht mit Fleisch, einem Gericht mit Fisch oder einem veganen Gericht wählen. Im Naturgarten werden eine Vielzahl von Kräuter angepflanzt und dies schmeckte man den lukullischen Köstlichkeiten an. Ein riesengroßes Salatbuffet, selbstgebackene Brote, ein Vorspeisenbuffet,…. wir fühlten uns wie im Schlaraffenland und hatten bisher wirklich noch nie solch ein extravagantes, kulinarisches Erlebnis genossen.
Die überaus freundliche Mitarbeiterin hat mir sogar eigens zum Abschluss kein herkömmliches Dessert sondern einen Eisbecher (mit selbstgemachten Kürbiskerneis) kredenzt, da sie bemerkt hatte, dass mein Lieblingsdessert Eis ist.
Am nächsten Tag durften wir eine TCM Behandlung (traditionell chinesische Medizin) genießen.
Wir hatten uns nach der kompetenten Beratung an der Vital-Rezeption fĂĽr die chinesische FuĂźmassage entschieden.
Diese beginnt mit einem Fußbad, bestehend aus chinesischen Heilkräutern und anschließend folgt eine sehr angenehme Massage, bei der die vielen Akupunktur-Punkte an den Füßen gedrückt werden. Wir lernten, dass sich die meisten Akupunktur-Punkte des Körpers an den Füßen befinden.
Diese Behandlung war für uns ein einmaliges Erlebnis und nicht mit einer herkömmlichen Massage zu vergleichen.
Danach schwebten wir förmlich auf Wolken und unsere Beine fühlten sich ganz leicht und schwerelos an.

Was uns am Steirerhof besonders beeindruckt hat, war die Freundlichkeit der Mitarbeiter.
Wir fühlten uns sehr willkommen und wurden überall mit einem herzlichen Lächeln begrüßt.
Der gesamte Hotelbereich wirkte sehr sauber und überall schwirrten „gute Geister“ herum, die um das Wohl der Gäste bemüht waren.
Wir müssen gestehen, dass wir früher der irrigen Annahme waren, dass Wellness eher nur für Rentner geeignet sei, aber dieses Vorurteil trifft definitiv nicht zu denn wir haben uns bisher noch nie so tiefenentspannt und energiegeladen gefühlt wie nach diesem Urlaub. Wellness ist auch für jüngere Menschen ein traumhaft schönes, unvergessliches Erlebnis und niemals langweilig.
Wir können allen stressgeplagten Menschen (und davon gibt es in der heutigen von Smartphone geprägten Zeit wohl oder übel sehr viele) nur raten einen Wellnessurlaub auszuprobieren, denn wir haben noch monatelang davon gezehrt und immer wieder gerne die Urlaubsbilder betrachtet.
Ebenso eignet sich ein Wellnessurlaub perfekt um einmal fĂĽr einige Zeit inne zu halten und aus dem Alltag auszubrechen.
Man lebt während eines Wellnessurlaubes jede Minute total im Moment.
Über unsere unbeschwerte Zeit im Hotel „Der Steirerhof“ haben wir auch ein kleines Gedicht verfasst:
Kaminleuchten
Flammen tanzen im Lichte
Körper genährt von Wasserfreuden und schwebenden Tanz im Solebecken
Augen schlieĂźen und Ruhen
Wärme spüren
EingehĂĽllt sein
Frieden,Freiheit, Geborgenheit
Wellness
Mein Herz hĂĽpft

Der Steirerhof

Wellness Erlebnis 14.09.2019 15:47

Wer Wellness liebt wird hier glĂĽcklich sein

Matthias | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Matthias | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Matthias | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Dieser traumhafte Blick vom Infinity-Pool über das Meer bei Sonnenuntergang ist unvergesslich. Mit Champagner vom Hotelbesitzer begrüßt, das wundervolle Frühstück genossen, geschwommen, gesonnt, gelacht, gelebt. Man fühlt sich königlich, einfach willkommen. Das Hotel ist klein, man wird in jedem Moment als Gast gesehen und wahrgenommen. Alles wirkt familiär und ist liebevoll arrangiert. Die Zimmer sind sehr sauber, das Bett (hier mit Aussicht aufs Meer) ist super gemütlich und das Bad ist ein Traum. Im Hotel riecht es wundervoll, es werden wirklich alle Sinne bedient. Dieser windstille wundervolle Platz in Kapstadt mit toller Aussicht - das gibt es wirklich nur ganz selten. Wer weit weg von zu Hause und dennoch "zu Hause" sein will. das Compass House Boutique Hotel wird Dich mit offenen Armen empfangen. Die Crew ist einfach zauberhaft. Hier erlebt man Wellness für alle Sinne.

Bekannt aus den Medien

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: LIFESTYLE Resort Zum KurfĂĽrsten
LIFESTYLE Resort Zum Kurfürsten Verwöhnromantik

3 ĂśN inkl. HP mit 5 MenĂĽs zur Wahl inkl. Hydrojetmassage & Nutzung des 4.000 qm Wellness-Bereichs.

3

ÜN/HP ab 277 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 14.000 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Ăśbernachtungen fĂĽr 2 Personen in der Steiermark.

Gutschein-Wert: 1.086 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Lefay Resort & SPA Lago di Garda |

    Lefay Resort & SPA Lago di Garda

    11.09.

    9.51

  • Neue Hotel Bewertung: Alpenresort Schwarz |

    Alpenresort Schwarz

    26.08.

    9.68

  • Neue Hotel Bewertung: Schloss Elmau |

    Schloss Elmau

    26.08.

    9.71

  • Neue Hotel Bewertung: Chasa Montana Hotel & Spa |

    Chasa Montana Hotel & Spa

    18.08.

    9.19

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Mercure Luxembourg Kikuoka Golf & Spa | Luxemburg

    Mercure Luxembourg Kikuoka Golf & Spa

    Saarland

  • Neues Wellnesshotel: EALA - My lakeside dream | Limone Sul Garda

    EALA - My lakeside dream

    Lombardei

  • Neues Wellnesshotel: Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See | Bad Zwischenahn

    Romantik Hotel Jagdhaus Eiden am See

    Niedersachsen

  • Neues Wellnesshotel: THERESA Wellness GenieĂźer Hotel ****superior | Zell im Zillertal

    THERESA Wellness GenieĂźer Hotel ****superior

    Tirol

Statistik

  • 152
    Ratings

    Wellnesshotels Deluxe

    9.17