Infos

Sonnenalp Resort

PreiseAnfrageWebsite

9.30

  • Wellness

    9.26

  • Kulinarik

    9.64

  • Zimmer

    9.25

  • Lage

    9.20

  • Service

    9.13

Wellness & Spa

Wellness & Spa Hotelbewertung

In der Sonnenalp wird das Glühen des Herbstes gefeiert, genau wie Behaglichkeit, Familiensinn, Bewegung und hervorragende kulinarische Erlebnisse. Und das inmitten einer Landschaft, die sich wie Poesie zart auf die Seele legt. Dabei beeindruckt in der Sonnenalp nicht nur die solitäre Lage, sondern auch die Weitläufigkeit der insgesamt 20.000 qm großen Wellness- und Spawelt. Im Gespräch mit der Gastgeberin, Frau Dr. Fäßler, kam die Frage auf, „Ja, was ist die Sonnenalp denn nun? Ist sie Sport-, Golf-, Wellness-, Familien oder nahbares Luxushotel?“ Wir sehen sie, als einen „Allrounder“ unter den Spa-Hotels. Denn mit scheinbarer Leichtigkeit bringt die Sonnenalp Generationen in der Freude am Leben zusammen. Und genau diesen Esprit spürt der Gast überall im Haus. So steht unten in der Bibliothek ein großer Flügel, an ihm sitzt während unseres Aufenthaltes jeden Tag ein Gast und spielt für Jung und Alt. Und auch bei den Kutschfahrten rund um das Hotel, beobachte ich Großväter, die mit glänzenden Augen die Hand ihrer Enkel halten und verzückt auf die vom ersten Schnee bedeckten Berge zeigen. Selbst im Sternerestaurant Silberdistel herrscht eine familiär-intime Atmosphäre, in der Bild vom Wellnesshotel Sonnenalp Resort | Ofterschwang | Bayern kulinarischer Genuss nicht steif und bieder, sondern leicht und unprätentiös daherkommt. Authentizität wird auch im Sauna-Kosmos der Sonnenalp gelebt: Gerade nach dem Besuch der Blockhaus-Sauna sorgt der Sprung ins kühle Nass des Naturpools für unverfälschte Lebensfreude. Während das neu gestaltete Indoor-Sauna-Areal, dank illuminierbarer Landschaftsfotografien, stets mit Sonnenaufgängen hinter Allgäuer Bergspitzen glänzt. Überhaupt scheint der alpine Landhausstil der Sonnenalp, den Herbst in all seiner trauten Heimeligkeit zu zelebrieren. Die Sonnenalp, ein zeitloses Refugium, das selbst im herbstlichen Grau von innen zu strahlen vermag. Folgen Sie den Testern von Wellness Heaven bei einem Rundgang durch den Sonnenalp Spa.

Die fabelhafte Wasserwelt der Familie Fäßler

Ambitionierte Schwimmer werden bei der Vielzahl der Sonnenalp Pools in Entzücken geraten. Denn Freunde des Wassersports haben hier gerade im Sommer die Qual der Wahl, an welchem der wunderschönen Outdoor- oder Indoorpools sie ihre Bahnen ziehen möchten. Diese Sonnenalp Klassiker stehen unter anderem zur Wahl:
  • Ein Indoor Pool (23 m lang, 28°C)
  • Ein großzügig dimensionierter Indoor Whirlpool (38°C), der auch gerne von Kindern genutzt wird
  • Zwei verschieden temperierte Felsen-Whirlpools im Outdoor Bereich (36°C und 28°C)
  • Beheizter Outdoor Pool mit Schwimmkanal zum Indoor Pool und Nackenduschen
  • Neuer Outdoor Wellness-Park mit Badesee und Pools
  • Weitere Indoorpools für Kinder

Re-Evaluierung 2019: Neuer Outdoor Wellness-Park im Sonnenalp Resort

Im Außenbereich der Sonnenalp Wasserwelt hat sich seit unserem letzten Testbesuch einiges getan. Ein neuer, gigantischer Sportpool sorgt für Schwimmvergnügen Bild vom Wellness Hotel Sonnenalp Resort | Ofterschwang | Bayern im Sommer, ist aber im Winter nicht beheizt. Ein Bergsee findet sich im Herzen der neuen Sonnenalp Outdoor Spa Anlage, in großzügiger Dimensionierung (1.200 qm Wasserfläche). Auf einem breit angelegten Holzsteg flanieren Gäste über den Bergsee und lassen sich auf einem der Sonnendecks, dem Yogadeck, dem gemütlichen „Insele“, dem erhöhten Logenplatz mit Panoramablick oder an einer der romantischen Feuerstellen des Parks nieder. In diesem Wellnesshotel im Allgäu findet jeder Spa Afficionado seinen persönlichen Lieblingsplatz. Für das perfekte Wellness-Feeling sorgt auch das neu geschaffene Platzangebot mit ausreichend Liegen und gemütlichen Loungemöbeln. Das Salettl, ein charmanter Gartenkiosk, empfängt den Gast mit Getränken, Kaffee und kleinen Snacks für zwischendurch. Im neu designten Pool-Restaurant Anna's mit Terrasse serviert das Kulinarikteam vorwiegend leichte Gerichte, knackige Salate, herzhafte Wraps sowie gesunde Müslis, Obstsalate und herrlich duftenden Kaffee nach den frühmorgendlichen Schwimmeinheiten. Gäste sind hier auch im Bademantel willkommen.

Die Indoor Pool-Anlage wurde in den letzten Jahren einem Facelift unterzogen und wirkt nun moderner. Die etwas in die Jahre gekommenen Sprudelbänke und Massagedüsen im Haupt-Pool sind jedoch ohne Funktion. In Vorbereitung auf den 100. Geburtstag 2019 erlebte das Wellnesshotel in den letzten zehn Jahren einen umfassenden Wandel. Alle Zimmer und Suiten wurden renoviert. Die gesamte Gastronomie mit Restaurants und Bars einschließlich des Sternerestaurants Silberdistel zeigen sich in neuem Gewand. Ebenfalls erstrahlen die Flure, die Lobby, die Hotel-Shoppingmeile sowie die komplette Aussenfassade in neuem Glanz.

Die Hightech “Kinder-Wasserwelt”

Damit Erwachsene in den Relax-Pool-Arealen ungestört unter sich sein können, setzt sich auch in diesem Hotel der Trend eines separaten Spa-Bereichs für Kinder fort. Im Herbst 2014 wurde die “Kinder-Wasserwelt” fertiggestellt, die in modernstem Ambiente Kinder aller Altersklassen in den Bann zieht: Neben einem Babypool gibt es einen großartigen Familien-Whirlpool, aus dem auch die Eltern nicht mehr hinaus wollen. Aquatische Attraktionen wie Wasserräder, diverse Spielzeuge und eine Wasser-Rutsche werden hier gerne genutzt. Die Kinder-Wasserwelt ist gespickt mit High-Tech-Gimmicks: Eine Schallschluckdecke aus akustischer Segelmembran wird von Photomotiven beleuchtet, und absorbiert gewissermaßen das sonst unausweichliche Echo. Sitzflächen mit Massagedüsen und Beleuchtung sind im Familien-Whirlpool ein Selbstverständnis, eine “Felsaktionswand” mit Echtsteinbelag ist gespickt mit Wasserschwall, Düsen und Wasserspielen.

Hoteltest 2019: Der neue Outdoor Saunabereich in der Sonnenalp

Im Herzen der Sonnenalp Saunawelt befindet sich die neue Panoramasauna im Außenbereich. Nach einem gesunden Aufguss durch Saunameister & Physiotherapeut Christian lockt angrenzend zur neuen Sauna ein atmosphärisch beleuchtetes Kältebecken zur Erfrischung. Auch die neue Blockhaussauna im Außenbereich sorgt für Schwitzvergnügen auf hohem Niveau, ideal für ein Wellness Wochenende. Perfekt ist der neue Freiluft Whirlpool im textilfreien Bereich. Nach dem Saunavergnügen lässt es sich hier herrlich relaxen, mit malerischem Ausblick auf die verschneite Berglandschaft rund um das Ofterschwanger Horn.

Hoteltest 2023: Outdoor Spa Areal

Seit der letzten Re-Evaluierung 2019 scheinen die Uhren im Sonnenalp Resort nicht still gestanden zu sein, und dass, obwohl im beschaulichen Ofterschwang die Uhren ganz offensichtlich langsamer ticken als anderswo und die hier herrschende Ruhe lediglich vom glockenden Geläut Allgäuer Kühe unterbrochen wird. Dennoch hat die engagierte Gastgeberfamilie Fäßler in den letzten vier Jahren nicht gerastet – im Gegenteil: Die Saunawelt des Allgäuer Spa-Refugiums ist kaum wieder zu erkennen. Einzig die Bio-Panoramasauna und die Blockhaussauna im großzügigen Outdoor-Areal des Hotels scheinen unverändert. Und so tasten sich die Wellness Heaven Tester langsam an die vielen spa-technischen Neuerungen heran. Aber nicht, ohne vorher das bereits Bekannte besucht zu haben. Und so ist eine Stippvisite des Outdoor-Natur-Spas, der auf die Sonnenalp Gäste ab 16 Jahren wartet, obligat. Gerade von der Bio-Panoramasauna (50°C-60°C, ab 16:30 Uhr 80°C – 90°C) genießt der Gast traumhafte Aussichten und auch die Blockhaussauna lockt mit authentischem Schwitzvergnügen. Doch das Highlight nach den Saunagängen ist das Eintauchen in den Naturpool, der gerade in den Sommermonaten von einem verwunschenen Seerosenteich gesäumt wird. Aber auch im Herbst versprüht der Natur-Spa einen ganz eigenen Zauber. Wenn nämlich die bunten Blätter vor den schneebedeckten Bergen in der Sonne tanzen und den Teich mit ihrer bunt-strahlenden Vielfalt zieren. Nach der Abkühlung scheint der sprudelnde Outdoor-Whirlpool wie geschaffen für eine ausgedehnte Relax-Einheit mit Aussicht.

Hoteltest 2023: Der neue Indoor Saunabereich

Und nun auf zur neuen Sauna-Welt, die überall stilvoll von liebevoll arrangierten Ruhe-Nischen gesäumt wird. Viel Holz und eine Innenarchitektur, die mit zahlreichen aufmerksamen Interior-Design-Elementen punktet, prägt das neue innenliegende Sauna-Paradies. Dieses ist nicht nur mit einer kleinen privaten Bio-Sauna (50°C – 60°C), sondern auch einer wohlduftenden Kräutersauna (50°C-60°C) und einer großzügigen finnischen Sauna (80°C-90°C) ausgestattet. Zahlreiche Erlebnisduschen und ein im Zentrum situierter Whirlpool mit stylischer Beleuchtung wartet auf die Spa-Afficionados. Von den atmosphärischen Sitznischen kommen die Besucher in den Genuss großflächiger Fotografien, die den Anschein vermitteln, der Besucher schwitze vor der aufgehenden Allgäuer Sonne, die sich glitzernd hinter den geschwungenen Bergrücken hervorschiebt. Durch diese illuminierten Fotografien, das viele Holz und die Lichtkuppeln erhält der neu geschaffene Spa ein freundliches Gesicht. Ein Trinkbrunnen versorgt die Wellness-Besucher mit ausreichend Flüssigkeit zwischen den Saunagängen. Eine Besonderheit des eigentlich nur Erwachsenen vorbehaltenen Spa ist die teilweise Öffnung der Indoor-Saunawelt täglich von 11 Uhr bis 13 Uhr für Familien mit Kindern. Und von 13 Uhr bis 15 Uhr stehen die Kräuter-Sauna und auch die Bio-Sauna ganz im Zeichen von Frauenpower und der Revitalisierung des weiblichen Geschlechts. Denn während dieser Zeiten finden vor allem die Damen Einlass in das feine Indoor-Sauna-Reich. Dabei heißt es nach dem Saunagang für Damen und Herren gleichermaßen: Kraft tanken und genießen – und zwar in der ansprechend gestalteten Lounge „Ruhezeit“, die mit einer großzügigen Sonnenterrasse und Panoramafenstern und alpinen Ausblicken auf die Allgäuer Berglandschaft erfreut. Die atmosphärischen Effektfeuer flackern zwischen bequemen Liegen und flauschigen Lounge-Sesseln. Die beruhigende Farbgebung, genau wie die verwendeten Naturmaterialien und die großen Fensterfronten tragen außerdem zum großen Wohlgefühl in dieser zeitlos und stilvoll eingerichteten Lounge „Ruhezeit“ bei. An der Tee-Bar warten frisches Ingwer-Zitronen-Wasser und eine Tee-Selektion mit kandierten Früchten auf die Besucher.

Hoteltest 2023: Pflege pur – Die Maria Galland Klassische Pflegebehandlung

Als Hydro-Booster und straffende Intensivpflege erfährt die Testerin von Wellness Heaven die 80minütige klassische Maria Galland Pflegebehandlung. Dabei beginnt die erfahrene Kosmetikerin Stefanie Gehring, mit einer sorgsamen Reinigung, einem Enzym-Peeling, das dann von einer akribischen Ausreinigung gefolgt wird. Auch der Faconnierung der Augenbrauen nimmt sich Stefanie mit Hingabe an. Anschließend massiert die Kosmetikerin ein Anti-Aging Serum im Rahmen einer ausgedehnten Gesichtsmassage in die Gesichtshaut der Testerin ein. Eine beruhigende Crememaske und eine individuelle Abschlusspflege bestehend aus Serum und leichter Tagescreme verleihen der Gesichtshaut einen rosigen Glow und lassen sie, ohne zu fetten, strahlen.

Hoteltest 2023: Die Faszien- und Sportmassage überrascht mit High-Tech-Equipment

Die 60minütige Faszien- und Sportmassage hat es in sich: Mit High-Tech-Equipment bearbeitet die erfahrene Masseurin Margarete Mansion die Muskeln der Wellness Heaven Testerin. Durch eine gezielte Kombination aus manuellen Massagetechniken, gerade am Nacken und am oberen Schulterbereich und unter Einsatz spezieller Physio-Faszien-Geräten, allen voran der „Pino-Gun“, lockert Margarete mit gezieltem Druck verklebte Faszien und verspannte Muskeln. Darüber hinaus regt die Anwendung die Durchblutung an, vermindert Cellulite und wirkt stoffwechselfördernd. Am Ende des Treatments fühlt sich der Körper der Testerin geradezu aufgelockert und elastisch. Ein Ergebnis, das sich nach nur einer einstündigen Behandlung wahrlich sehen und vor allem fühlen lassen kann!

Re-Evaluierung 2019: Neue Relax-Zonen mit Fernblick

Seit Juli 2018 locken im neuen Entspannungsbereich „Ruhezeit“ circa 60 weitere Plätze zum Relaxen auf höchstem Niveau, dieser Ruhebereich ist Erwachsenen vorbehalten – ideal für ein Wellness Wochenende. Eine große Panorama-Fensterfront gibt den Blick auf die umliegenden Berge frei. Für wohltuende Wärme und Wohlgefühl sorgen eine neue Tee-Bar sowie einladende Feuerstellen mit effektvoll lodernden Flammen. So findet auch im Indoor Bereich jeder Gast seinen eigenen Lieblingsplatz. Diverse Kuschelnester und eine Vielfalt an Spa-Liegen in edlem Design sind im gesamten Spa verteilt. Durch die extravagante Lage des Wellnesshotels ist der Blick von fast allen Bereichen des Spas auf die alpine Allgäuer Landschaft wunderschön.

Der Medical Spa

In der oberen Etage des Wellnessbereichs befindet sich der Medical Spa, hier können medizinische Sprechstunden zu definierten Zeiten gebucht werden. Neben einem Allgemeinmediziner stehen zu verschiedenen Zeiten auch ein Orthopäde, eine Dermatologin sowie ein Osteopathe zur Verfügung. Im eleganten Ambiente des Sonnenalp-Spa erarbeitet das Ärzte-Team ganzheitliche Therapien mit differenzierten Diagnosen – zur Prävention genauso wie zur Intervention. Fitnesstests werden hier durch Gesundheits-Check-ups ergänzt, inklusive Belastungs-EKG, Blutbild und Laktattest. An dieser Stelle sei angemerkt, dass der Medical Spa nicht Bestandteil der Evaluierung durch Wellness Heaven war.

Von der Ganzkörpermassage zu Abhyanga

Bei den Wellness Heaven Hoteltests gehört eine Ganzkörpermassage zum Standard-Element, um eine Vergleichbarkeit zwischen den verschiedenen Wellnesshotels herzustellen. Bei diesem Treatment mit Alpienne Arnika-Milch schnitt das Sonnenalp Resort mit Bravour ab. Die Therapeutin verstand es, genau die verspannten Zonen der Muskulatur zu finden und auf perfekte Weise zu lockern. Auch die mehrmalige Frage nach dem Wohlbefinden, insbesondere ob der Druck angemessen sei, spricht für die hohe Servicekultur des Hotels und darf eigentlich bei keiner Massage fehlen. Auch die Abhyanga Ganzkörper-Massage konnte im Test überzeugen. Die Therapeutin kreierte bei der Behandlung eine einzigartige Relax-Atmosphäre, als Synästhesie öliger Empfindung, indischer Gewürzaromen, asiatischer Klänge und gemütlichen Kerzenscheins.

Re-Evaluierung 2019: Spa Treatments in der Sonnenalp

Als herausragendes Spa-Ritual erwies sich bei diesem Kurzurlaub die 50-minütige “Shiseido Scalp & Shoulder Massage” durch den versierten Therapeuten Herrn Springer. Durch die himmlischen Düfte von Shiseido, die angenehme klassische Musik und die gezielten Massagekniffe am Kopf und im Schulter-Bereich gelang es dem Therapeuten, für ein tiefgehendes Wohlgefühl zu sorgen. Und auch die 90-minütige Maria Galland Thalasso-Anwendung zeigte eine beeindruckende Wirkung. Dank Peeling, gründlicher Ausreinigung, Augenbrauenkorrektur, Ampulle und Thalasso-Maske erhielt die Gesichtshaut der Testerin wieder einen frischen Teint und Unreinheiten konnten großflächig beseitigt werden. Besonders hervorzuheben waren die gekonnten und wohltuenden Massagekniffe, die Vanessa dem Gesicht, dem Dekolleté  und dem Nacken- und Schulterbereich der Testerin von Wellness Heaven angedeihen ließ. Sie bereitete somit die perfekte Grundlage für entspannende Momente.

Kosmetik auf hohem Niveau

Im Sonnenalp Spa wird ein breites Spektrum an Kosmetik-Behandlungen angeboten (die jedoch nicht Bestandteil des Hoteltests waren). Apparative Kosmetikbehandlungen wie Microneedling, JetPeel und Microdermabrasion sorgen für eine langanhaltende Verbesserung der Haut und ein sofort sichtbares frischeres Hautbild. Ein frischer Teint, gesunde Haut und ein strahlendes Gesicht in jedem Alter versprechen die intensiv wirksamen Anti-Aging-Behandlungen vom Intensivpeeling auf Säurebasis bis zur Mini-Lift-Behandlung. Um ein individuelles Pflegeangebot zusammenstellen zu können, arbeiten die Sonnenalp Kosmetikerinnen mit der innovativen Tiefenhautanalyse Visia® Gen 7, die das Sonnenalp Resort als eines der ersten Wellnesshotels in Deutschland einsetzt.

Wellness Heaven Bewertung
Wellness & Spa:
9.26

Hotelbewertung vom : Sonnenalp Resort
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Wellness & Naturresort Reischlhof ****S
Wellness & Naturresort Reischlhof ****S Naturresort Reischlhof

Eine der besten Wellness-Adressen Deutschlands mit über 5.000 qm Wellness & Spa. Wohlfühlen im Bayerischen Wald.

4

ÜN/VP ab 756 €

FRÜHLINGS-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Frühling

Wellnesshotels im Frühling: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -25 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im 4*S Wellnesshotel.

Gutschein-Wert: 1.200 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 18.600 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Maradiva Villas Resort & Spa |

    Maradiva Villas Resort & Spa

    10.04.

    9.45

  • Neue Hotel Bewertung: Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort |

    Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort

    10.04.

    9.42

  • Neue Hotel Bewertung: JW Marriott Mauritius Resort |

    JW Marriott Mauritius Resort

    10.04.

    9.41

  • Neue Hotel Bewertung: Golf Lodge Andreus |

    Golf Lodge Andreus

    15.03.

    9.46

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Maradiva Villas Resort & Spa | Flic en Flac

    Maradiva Villas Resort & Spa

    Mauritius

  • Neues Wellnesshotel: JW Marriott Mauritius Resort | Le Morne

    JW Marriott Mauritius Resort

    Mauritius

  • Neues Wellnesshotel: Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort | Bel Ombre

    Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort

    Mauritius

  • Neues Wellnesshotel: Hotel & Spa Sonne | St. Kanzian

    Hotel & Spa Sonne

    Kärnten