Infos

Hotel Monte Turri - Luxury Retreat

AnfrageWebsite

9.00

  • Wellness

    9.13

  • Kulinarik

    9.02

  • Zimmer

    8.14

  • Lage

    9.78

  • Service

    8.94

Kulinarik & Gourmet

Kulinarik & Gourmet Hotelbewertung

Das Hotel Monte Turri im Arbatax Park Resort bietet ein sehr gutes kulinarisches Umfeld. Insbesondere Freunde maritimer Köstlichkeiten werden im Hauptrestaurant auf der Dachterrasse des Hotels verwöhnt, dabei offenbart sich dem Gourmet ein ausgezeichneter Blick auf die Bucht Cala Moresca und auf die mediterrane Küstenlandschaft mit den roten Felsen von Arbatax. In der Ferne sieht man den majestätischen Pedra Longa im Wasser stehend, vom Restaurant aus lassen sich auch die schönsten Strände Sardiniens, insbesondere die Cala Goloritzé, erahnen. Folgen Sie den Testern von Wellness Heaven® durch ein typisches Abendmenü im Hauptrestaurant des Hotels Monte Turri, das in der Halbpension inkludiert ist.
Das Menü wird eröffnet durch ein italienisches Salat Buffet. Frische Ingredienzien lassen sich hier je nach Belieben zusammenstellen und mit sehr gutem sardischen Essig und Öl würzen. Die Grissini, die bei keiner italienischen Vorspeise fehlen dürfen, machen in Kombination mit dem erfrischenden Salat, der untergehenden Sonne und dem Blick über das Meer die Abendstimmung perfekt und gerieren pures Bella Italia Feeling.
Als Antipasti folgen der ausgezeichnete Meeresfrüchte-Salat „Insalatina di Mare alla Luciana“, italienische Mini-Fleischbällchen in würzigem Tomatensugo sowie Bild vom Wellnesshotel Hotel Monte Turri - Luxury Retreat | Arbatax, Tortolì (Ogliastra)  | Sardinien in Knoblauch und Öl gratinierte Bio-Zucchini, die im „Organic Garden“ des Arbatax Park Resorts angebaut wurden.
Als Primo hat der Gast nun in italienischer Tradition die Wahl zwischen drei hervorragenden Pasta- und Reisgängen. Insbesondere begeistern die „Fettucine ai Funghi su crema die Noci“ – Pasta mit sardischen Pilzen in einer bezaubernden Nusscrème. Für Liebhaber maritimer Genüsse stehen auch die Ravioli mit Sepia und Shrimps zur Wahl, die zu den Favoriten aller Pasta-Varianten der Wellness Heaven® Tester gehören.

Für den Hauptgang („Secondo“) hat der Wellnessgast des Hotel Monte Turri wieder die Wahl zwischen drei verschiedenen Varianten: Fleisch, Fisch und Vegetarisch. Das Rinderfilet ist mit gratiniertem Spinat garniert und entzückt mit Kartoffeln Lyonaisischer Art. Auch das Tournedos vom roten Thunfisch begeistert und wird durch „Peperoni alla Campidanese“ feurig ergänzt.
Am Dessert-Buffet sorgen Leckereien wie Tiramisu, ein exquisiter Salat frischer, sardischer Früchte sowie eine Crèmetorte italienischer Couleur für ein fruchtig-süßes Finale dieses zauberhaften Menüs.
Positiv hervorzuheben sind die sehr guten Weine, die vornehmlich aus Sardinien stammen und sehr moderat im Preis sind. So ist der Vino bianco della Casa bereits ab 2,50 EUR pro Glas bestellbar, und dieser schmeckt ausgezeichnet.

Das Frühstücksbuffet ist recht gut ausgestattet, insbesondere die frisch gebackenen Croissants und Mandelkuchen überzeugen. Leider gibt es keine frisch gepressten Fruchtsäfte, auch der Cappuccino entspricht nicht dem sonst hohen italienischen Standard. Dafür ist das Bild vom Wellness Hotel Hotel Monte Turri - Luxury Retreat | Arbatax, Tortolì (Ogliastra)  | Sardinien Angebot an Salami und Schinken sehr gut. Beim Frühstück gibt es sicherlich Optimierungspotential, insgesamt lässt sich das kulinarische Angebot im Hotel Monte Turri jedoch als sehr gut bewerten.
In den Sommermonaten sind die anderen Hotels des Arbatax Park Resorts geöffnet, hier kann der Hotelgast des Monte Turri ebenfalls frühstücken oder das in der Halbpension inkludierte Abendessen einnehmen. Somit kann man in bis zu acht Restaurants speisen. Als exotisches Abendessen empfehlen die Tester von Wellness Heaven® insbesondere das „Flint Stone“ Restaurant. Das Portal zu diesem Restaurant erinnert an Stonehenge, auf Steinblöcken sitzend blickt man über der Bucht von Arbatax bis zum (Wild-)Schwein, das sich langsam auf dem Rost in der Glut der untergehenden Sonne dreht. Rehe, Pferde und Esel aus dem offenen Wildpark gesellen sich zu den Restaurantgästen, ein echtes Naturschauspiel!

Wellness Heaven Bewertung
Kulinarik & Gourmet:
9.02

Hotelbewertung vom : Hotel Monte Turri - Luxury Retreat
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: DolceVita Hotel ALPIANA Resort
DolceVita Hotel ALPIANA Resort Goldener Herbst

Erleben Sie den goldenen Herbst in Südtirols schönstem Gartenparadies. Inkl. Alpiana Gourmet Pension und 2 E-Bikes oder E-Smart Cabrio.

7

ÜN/HP ab 1.267 €

HERBST SPECIAL

Herbst Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Herbst

Wellnesshotels im Herbst: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 9 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Das Goldberg
Wellnesshotel Das Goldberg Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.000 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Genussdorf Gmachl Hotel & Spa |

    Genussdorf Gmachl Hotel & Spa

    08.09.

    9.30

  • Neue Hotel Bewertung: Schloss Elmau |

    Schloss Elmau

    30.08.

    9.71

  • Neue Hotel Bewertung: Grand Hotel Zell am See |

    Grand Hotel Zell am See

    20.08.

    9.17

  • Neue Hotel Bewertung: Übergossene Alm Resort |

    Übergossene Alm Resort

    16.08.

    9.18

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Vereina | Klosters

    Hotel Vereina

    Graubünden

  • Neues Wellnesshotel: Traumhotel Alpina | Gerlos

    Traumhotel Alpina

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Moseralm Dolomiti Spa Resort | Welschnofen Karersee

    Moseralm Dolomiti Spa Resort

    Südtirol

  • Neues Wellnesshotel: Parkhotel Bad Griesbach | Bad Griesbach

    Parkhotel Bad Griesbach

    Bayern