Infos

AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld

AnfrageWebsite

9.21

  • Wellness

    9.71

  • Kulinarik

    8.58

  • Zimmer

    9.41

  • Lage

    9.52

  • Service

    8.83

User Erlebnisse im AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld

Voten & eigenes Erlebnis schreiben

Wellness Erlebnis 20.10.2020 11:24

Aussergewöhnlich

Anna | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Anna | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Wir hatten einen Aufenthalt von 3 Tagen im Aqua Dome. Es war von der Ausstattung der Zimmer bis hin zur Sauberkeit der kompletzem Anlage, Hotel und Restaurant und Freundlichkeit des Personals aussergewöhnlich fantastisch. Auch das Frühstück und Abendmenü war ein voller Gaumengenuss..

Der Thermen- und Saunabereich sowie das Spa3000 sind sehr grosszügig gebaut und ausgestattet. Für jeden etwas dabei. In den Ruheräumen konnte man sich auf jeden Fall für sich sein und sich in vollen Zügen erholen.

Wir haben das Hotel sehr erholsam verlassen und werden den spitzen Service bestimmt wieder geniessen wollen. Einfach Top.

Wellness Erlebnis 12.10.2020 11:46

Entspannung in den Bergen

Nina | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Wir haben 5 Nächte im AQUA DOME Tirol verbracht. Die Gegend besticht mit einer traumhaften Berglandschaft, die sich super für Wanderungen eignet. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen und untertags kann man sich kleine Erfrischungen im Thermen- oder Saunarestaurant gönnen. Sogar für mich als Vegetarier mit einigen Lebensmittelunverträglichkeiten gab es genügend Auswahl, da ein eigener Bereich für glutenfreies Gebäck und Müsli und vegane und somit laktosefrei Milchalternativen zur Verfügung gestellt wird.
An unserem perfekten Tag haben wir um 7:00 gefrühstückt und sind dann Richtung Niederthai aufgebrochen, um von dort aus eine Wanderung zum Grastalsee zu starten. Die Ruhe in den Bergen und der atemberaubende Ausblick auf Berge und Natur muss man erlebt haben. Nach einer 5 stündigen Wanderung sind wir zurück zum Hotel gefahren und haben für eine Stunde das Fitnestudio (welches im Preis inbegriffen ist.) besucht. Anschließend gingen wir in die Therme und ins Spa 3000, wo wir uns eine kleine Erfrischung in Form von Tee (ebenfalls im Preis inbegriffen) einverleibt haben. Im Ruhebereich kann man, dank gemütlicher Liegen, angenehmen Düften und einem traumhaften Blick in die Ötztaler Alpen die Ruhe super genießen. Dass es für Kinder einen eigenen Spielbereich inklusive Betreuung gibt, und das Spa 3000 für Kinder nicht zugänglich ist, war für uns das I-Tüpfelchen für einen entspannten Urlaub. Auch das Foto- und Handyverbot in der Therme und rund um die Becken war ein absoluter Pluspunkt.
Nach Besuchen der riesigen und nicht überrannten Saunalandschaft, haben wir uns für das noble 5-Gänge-Menü fertig gemacht. Das Angebot reicht von Fisch- über Fleischgerichte bishin zu veganen Gerichten, die man je Gang auswählt. Das Angebot an der Salat Bar als 3. Gang war überwältigend. Ein weiterer Pluspunkt ist die Aufmerksamkeit des Service Personals - die Kellner wussten bereits am 2. Tag, was unsere Vorlieben hinsichtlich Speisen und Getränke sind und waren sehr zuvorkommend.
Nach dem Essen haben wir die Therme nochmals aufgesucht und uns im Mondschein im Sole- und Massagebecken entspannt. So sieht für mich ein perfekter Urlaubstag aus.

Wellness Erlebnis 04.10.2020 10:23

Guaranteed satisfaction

Well. we live in Switzerland but are used to travel abroad during school holidays. Nowadays, with all the limitations in place, it wasn't that obvious to decide where to go, but then we recalled one of our favorite locations - Aqua-dome in Tirol. It's not cheap but at the end reasonably priced. A guest coming there regularly can notice valuable improvements here and there (the last major one was in kids swimming area). The location, the service, the variety and the quality of the food, the size of rooms, the clean, the atmosphere.everything is top. Plus do not forget about some small surprises here and there - welcome and farewell gifts, free stay's prolongation for few hours, Easter gifts, etc. And yes, even a need to wear a mask wasn't that drastic at the end.

Wellness Erlebnis 21.09.2020 18:39

Ein einziger Traum in den Bergen

Anja | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Anja | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Anja | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Anja | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Im Aqua Dome Längenfeld haben wir uns in unserem Honey Moon rundum wohl gefühlt. Die Therme mit ihrer riesigen Wasserlandschaft und dem Ruhebereich Aqua 3000 war reinste Erholung. Das Personal war überaus freundlich Das Hotel an sich war sehr sauber und hat sogar unseren Hund willkommen geheißen. Selbst in Corona Zeiten war der Aufenthalt angenehm und das Hygienekonzept durchdacht. Die Cocktails schmeckten fantastisch in der Hotelbar. Das Essen war spitze, frisch und kulinarisch abgestimmt. Es gab viele Heimische typisch Tiroler Speisen. Das Buffet war reichlich und stets aufgefüllt. Wir kommen bestimmt bald wieder in den schönen Aqua Dome.

Wellness Erlebnis 21.09.2020 10:27

In der Sprudelwanne mit Bergblick

Gibt es was Schöneres als in einer Art Badewanne mit eigener Sprudelfunktion zu liegen und den Blick auf die Berge und die Ruhe zu genießen? Das Einzige Geräusch was man ab und an wahrnimmt ist die Glocke, die die Kühe auf der Weide um den Hals tragen und beim Grasen zum Läuten bringen. Der Aqua Dome hat mich komplett begeistert. Ob im textil- oder im textilfreien Bereich, im Restaurant oder auf dem Hotelzimmer. Das Ambiente von Bergen umgeben zu sein, macht sich überall bemerkbar. Nach einem perfekten Tag in der Therme und einer ruhigen Nacht hat spätestens das Frühstücksbuffet das I-Tüpfelchen gesetzt.

Wellness Erlebnis 21.09.2020 07:56

Honeymoon im AQUA DOME

Nadine | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Nadine | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Nadine | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Nadine | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Nadine | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Nadine | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Nadine | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Nadine | Reise-Bild 8

Reise-Bild 8

Nadine | Reise-Bild 9

Reise-Bild 9

Nadine | Reise-Bild 10

Reise-Bild 10

Nadine | Reise-Bild 11

Reise-Bild 11

Nadine | Reise-Bild 12

Reise-Bild 12

Nadine | Reise-Bild 13

Reise-Bild 13

Nadine | Reise-Bild 14

Reise-Bild 14

Wir haben unsere Flitterwochen (11 Nächte) im wunderschönen AQUA DOME verbracht. Der Ausgleich zwischen Wandern und Wellness ist fabelhaft, das Essen im Restaurant ein Genuss. Wir wurden jeden Tag mit einem 5-Gänge-Menü verwöhnt, welches wir so noch nirgends erlebt haben. Die Landschaft drumherum ist traumhaft und lädt zum Entspannen und Träumen ein. Nach dieser tollen Zeit war der Abschied sehr schwer, weswegen wir wohl wiederkommen werden. Unserem Hund hat es ebenfalls sehr gefallen, der auch herzlich aufgenommen wurde. Das Hotel ist sehr durchdacht und die Zimmer sind extrem an die Bedürfnisse angepasst, so dass es einem an nichts fehlt. Wünsche werden sofort und gern erfüllt. Es war wie Urlaub in Familie.

Wellness Erlebnis 15.09.2020 12:41

Tolle Ferien

Olga | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Olga | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Olga | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Olga | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Olga | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Olga | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Wir hatten unglaubliche Ferien in Aqua Dom. Sehr schöne Lage, in der Nähe von Sölden. Tolle Berge, Wanderungen und Natur. Ganz nah am Hotel haben wir wunderschöne Hängebrücke erlebt. Es gab auch Velo-Strassen durch wunderbare Felder, Wälder.

Eine besondere Überraschung für uns war der Spa Bereich - beeindruckte Spa und Wasserbereiche, Saunas. Wie ein getrennte Welt.

Zusammen dazu gab es feines Essen und Buffet, angenehme Snacks zur Wanderung. Frühstück am Wasser nach dem morgigem Schwimmen war echt ein Highlight. Echt angenehm.

Anschliessen hatten wir sogar ein sehr gutes Shopping in der Stadt gehabt. Die Stadt selber ist bequem und gemütlich (nette menschen, Bäckereien, Cafes)

Ich träume wieder davon, Aqua Dom zu besuchen. Ich hoffe weiterhin auf Topquaität. Gerne empfehlen wir das Lokal weiter und wünschen dem Aqua Dom das Beste.

Danke.

Wellness Erlebnis 14.09.2020 22:44

Ironie aus - Leben an

Gaby | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Gaby | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Gaby | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Gaby | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Gaby | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Gaby | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Gaby | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Gaby | Reise-Bild 8

Reise-Bild 8

Gaby | Reise-Bild 9

Reise-Bild 9

Gaby | Reise-Bild 10

Reise-Bild 10

Gaby | Reise-Bild 11

Reise-Bild 11

Gaby | Reise-Bild 12

Reise-Bild 12

Gaby | Reise-Bild 13

Reise-Bild 13

Gaby | Reise-Bild 14

Reise-Bild 14

Gaby | Reise-Bild 15

Reise-Bild 15

Gaby | Reise-Bild 16

Reise-Bild 16

„Ihren Ausweis bitte“. Völlig irritiert stehe ich an der Supermarktkasse und krame nach meinem Personalausweis. Mit einem Fragezeichen in den Augen reiche ich der Verkäuferin das Dokument, aus dem eindeutig hervorgeht, dass ich mich schon seit fast einem halben Jahrzehnt offiziell auf Ü30 Parties herumtreiben darf und warte gespannt auf die Reaktion der Verkäuferin. Ich höre nur ein leises „Entschuldigen Sie“, bevor sie die Gin-Flasche über den Barcodescanner zieht. Während ich den Supermarkt verlasse, wird mir die Ironie meines Lebens bewusst: Während ich beim Kauf alkoholischer Getränke auf 17 geschätzt werde, ist es keine Woche her, dass mir die einfühlsame Ärztin in der Kinderwunschklinik mitgeteilt hat, dass meine biologische Uhr leider zwanzig Jahre zu früh zu ticken aufgehört hat und ich mit 33, statt mit Anfang 50, in der Menopause angekommen bin.
Der Gin landet etwas achtlos auf dem Beifahrersitz und ich klappe daheim auf dem Sofa meinen Laptop auf. Während alle Freundinnen in meinem Umkreis damit beschäftigt sind, ein Eigenheim zu planen, ein Haus zu bauen, Bilder von ihrem Babybauch auf Instagram zu posten oder mit ihren Kindern an die Nordsee zu fahren, wird mir klar: Ich muss dringend aus meinem Kaff raus. Warum fahre ich nicht zum ersten Mal alleine in den Urlaub? Bisher haben mich immer meine Bedenken, wie es wohl ist, mutterseelenalleine am Frühstücks- oder Abendtisch zu sitzen, zurückgehalten. Was denken wohl die anderen Hotelgäste? Werde ich mitleidig angeschaut? Wird mir langweilig werden? Werde ich mich trotzdem wohl fühlen?
Ich werfe meine Bedenken über Bord. Es ist mir egal. Ich entscheide mich für das „Aqua Dome“ in Längenfeld, weil dort Alleinreisende nur unwesentlich mehr für eine Übernachtung zahlen und damit der Preis am Ende der Buchung einen nicht indirekt verspottet „Selbst Schuld, dass du niemanden hast, der in der Woche im Doppelbett neben dir liegt.“
Nur zwei Tage später ist mein Koffer gepackt, die Vignette für Österreich aufgeklebt und die Zweifel, ob die Buchung dieses Wellnessurlaubs wirklich das Richtige war, weicht der Vorfreude. Ich werde im Hotel sehr freundlich an der Rezeption begrüßt und staune kurze Zeit später auf meinem Holzbalkon über den traumhaften Blick auf die Bergkulisse vor mir. Das Zimmer ist wunderschön eingerichtet, es liegen knackfrische, rote Äpfel auf einem edlen Schieferuntersetzer und ich setze mich mit einem Almdudler auf den Balkon und fange an zu lächeln…
In den kommenden sechs Tagen schnüre ich nach dem Frühstück meine Wanderschuhe und mache mich auf den Weg in die Berge. Ich spüre sehr schnell, wie sehr ich das Alleinsein genieße. Es klingelt nicht im Minutentakt das Handy, weil ein Arbeitskollege etwas wissen möchte oder eine Kollegin all ihre negativen Emotionen bei mir abladen will. Ich danke in Gedanken dem Erfinder des Flugmodus und fange an, endlich wieder einmal durchzuatmen. Egal ob bemooste Waldstücke, Talabschnitte mit Kühen, die ich um ihre schönen Wimpern beneide, steinige Felsabschnitte oder der Ausblick von den Bergstücken, ich merke, wie ich Schritt für Schritt, Tag für Tag, wieder mehr zu mir selber finde und es genieße, einmal für niemanden erreichbar zu sein, mit niemandem reden zu müssen und einfach nur die Sonne auf meiner Haut zu spüren. Bei einer kleinen Trinkpause setzt sich ein wunderschöner blauer Schmetterling auf meine Schulter und mir fällt auf, dass ich mich nach langer Zeit tatsächlich auch einmal wieder frei und leicht fühle, auch wenn ich mich manchmal vielleicht genauso zerbrechlich fühle wie der Schmetterling zu sein scheint.
Zurück im Hotel schnappe ich mir nachmittags meine vom Hotel bereitgestellte Wellnesstasche und das Buch von meinem Nachtkästchen, um durch den unterirdischen Gang in den Thermenbereich zu kommen. Im Spa3000, abseits von den Tagesgästen, finde ich als Hotelgast immer eine ruhige Ecke, am liebsten am Kaminfeuer, um in die Welt meines Buchs abzutauchen. In den Lesepausen ziehe ich ein paar Bahnen im Pool oder genieße einfach nur das Bergpanorama in den architektonisch bewundernswerten Becken, die wie Schalen auf unterschiedlichen Höhen angebracht sind. Die Vorfreude auf das 5-Gänge-Menü steigt von Stunde zu Stunde und obwohl ich mir meist schon auf der Tageswanderung darüber Gedanken gemacht habe, was ich abends gerne essen würde, klingen alle Wahlmenüs viel zu gut und die Entscheidung fällt mir grundsätzlich schwer. Ich habe eine sehr nette Bedienung in meinem Alter zugewiesen bekommen und sie gibt mir definitiv nicht das Gefühl, dass sie es seltsam findet, dass ich alleine unterwegs bin. Während sich manche Ehepaare beim Essen tapfer anschweigen, erkundigt sie sich, wie mein Tag war und übermittelt mir ein Gefühl der Herzlichkeit…
Am letzten Abend sitze ich wieder auf meinem Balkon, die Füße auf dem Geländer abgelegt, den Blick auf das Bergpanorama gerichtet und mir wird bewusst, dass dieser Wellnesstrip zu einer der schönsten Urlaube in meinem Leben gehört: Nach all meinen anfänglichen Zweifeln durfte ich erfahren, wie wohltuend es sein kann, sich selbst wiederzufinden, durchzuatmen und sich selber wieder einmal zu begegnen. Abseits vom eigenen Alltag.

Wellness Erlebnis 14.09.2020 14:40

Wellness und Spa Erlebnis

Ich hatte einen wunderschönen Tag in diesemHotel. Die Zimmer sind sehr schön und modern eingerichtet. Das Bad ist ein Traum. Die Therme und der gesamte Spa Bereich ein Ort wo man alles um sich herum vergessen kann.
Ich habe diesen Tag sehr genossen und würde jederzeit wieder kommen.
Vom Essen 5 Gänge Menü bis zum Frühstück war ich rundum zufrieden. Ich würde diesem Hotel 5 Sterne * vergeben.
Auch die Mitarbeiter, Kellner alle sehr nett und zuvorkommend. Ich hatte wirklich nichts zu bemängeln. Und freue mich sehr auf meinem nächsten Aufenthalt im Aqua Dome.

Wellness Erlebnis 10.09.2020 08:11

Wellnesswochenende

Martine | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Martine | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Martine | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Dies war unser erstes Wellnesswochenende. Die Fahrt zum Hotel war wunderschön. Das Hotelzimmer war herrlich ruhig, weder von anderen Gästen, noch von aussen war ein Laut zu hören. Das Essen war einfach lecker. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Und der Spa- und Wellnessbereich toll angelegt und vielseitig. Entspannung pur. Von Außen nicht einsehbar, von innen tolle Aussicht. Alles sehr gepflegt und sauber. Das Soledampfbad und Solebecken, das Kräuterbad sowie der Dampfdom, haben uns dabei am besten gefallen und gut getan. Die Therme für den Öffentlichen Bereich auch ein Erlebnis. Auf jeden Fall werden wir wieder das Aqua Dome besuchen.

Wellness Erlebnis 07.09.2020 16:41

Relaxen in den Alpen

Doris | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Doris | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Doris | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Doris | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Einfach nur schön - relaxen, gut essen und geniessen damit ist alles gesagt ..
Nur der Wörter wegen werde ich ihnen die vier wichtigsten Wörter wiederholen - schön, relaxen, gut essen und geniessen;schön, relaxen, gut essen und geniessen; schön, relaxen, gut essen und geniessen; ........schön, relaxen, gut essen und geniessen.schön, relaxen, gut essen und geniessen.schön, relaxen, gut essen und geniessen...schön, relaxen, gut essen und geniessen

Wellness Erlebnis 07.09.2020 15:11

Erste gemeinsame Nacht

Anfang des Jahres lernte ich meine jetzige Freundin kennen. Wir verbrachten viel Zeit gemeinsam und entschieden uns - relativ spontan - einen Trip in das wunderschöne Ötztal, genauer in den Aqua Dome zu unternehmen. Dort verbrachten wir unsere erste gemeinsame Nacht und sind seitdem unzertrennlich.
Wir lieben beide Wellness und die Möglichkeiten danach direkt ins Hotel zu können um zu entspannen.
Jedes Hotel bzw jede Therme hat dabei seinen ganz eigenen Charme, wie der Aqua Dome mit seinen einzigartigen "UFO-Tassen" als Becken.
Über einen Gewinn würden wir uns sehr freuen, dadurch könnten wir weitere tolle Momente sammeln und davon berichten :)

Wellness Erlebnis 04.09.2020 09:49

Aqua Dome

Wir wurden sehr herzlich und freundlich aufgenommen. Zudem wurde uns gleich ein Willkommensdrink empfohlen, was uns sehr gefreut hat.
Nachher durften wir die große und sehr schöne Therme nutzen und uns wohlfühlen und einfach mal abschalten.
Das Zimmer war ebenso sehr schön und mit vielen kleinen Details ausgestattet. Angefangen mit der Minibar, dem Teekocher mit verschiedenen Teebeutel, dem Obstkorb und zusätzliches im Bad.
Das Essen war zudem überragend gut..
Bei der Abreise wurde uns sogar ein Brot mitgegeben, was natürlich eine schöne Geste ist. Das Aqua Dome hat uns überzeugt.
Wir würden gerne wieder kommen.

Wellness Erlebnis 02.09.2020 18:17

Auf Wasserschalen liegen und auf die schneebedeckten Berge blicken

Das absolut Schönste steht schon oben: Auf einer Wasserschale schwerelos liegen und rundum auf die schneebedeckten Berge schauen. Und so ein Erlebnis bietet nur das Auqa Dome in Tirol/Österreich. Das habe ich sonst noch nirgendwo gesehen geschweige denn erleben dürfen. Als Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Prokuristin bin ich viel auf der Welt herumgekommen, aber es zieht mich immer wieder ins Aqua Dome.
Oft werde ich gefragt: Wenn Du doch so viel herumgekommen bist - was ist dein Hotel-Favorit. Nun, es gibt weltweit viele schöne Hotels, jedes hat seine Eigenheiten. Aber das, was ich eingangs erwähnte, gibt es NUR im Aqua Dome.

Wellness Erlebnis 31.08.2020 08:38

Thermen Urlaub in Tirol

Tobias | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Wir waren im Aqua Dome in Tirol, mit über 50.000 Quadratmeter erstreckt sich die tolle Thermenlandschaft, es wird für jede Altersklasse etwas geboten, wunderschöne Outdoor Becken die aus 3 ( wie champagnergläser aussehende Hochbecken) die mit einem Turm miteinander verbunden sind, einem Sportbecken und einen Strudel und auch Indoor steht jede Menge zur Verfügung. Gastronomisch gesehen, kommt man auch voll auf deine Kosten. Das gesamte Personal sehr freundlich und es wird versucht jeden Wunsch zu erfüllen. Wir freuen uns auf das nächste mal.

Wellness Erlebnis 30.08.2020 09:40

Traum Wellness Tage

Sandra  | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Im Aqua Dome habe ich mit meinem Partner den schönsten Wellness Tag genießen dürfen den ich je in meinem Leben erlebt habe. Wir haben uns rundum Wohlgefühl. Die Mitarbeiter waren sehr nett und hilfsbereit. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und haben die Möglichkeit gehabt uns verwöhnen zu lassen. In dem Spa Bereich herrschte eine ruhige Atmosphäre in der man seine Seele baumeln lassen konnte. Auch die Sauberkeit im gesamten Hotel und Spa Bereich war ausgezeichnet. Beim Frühstück und Abendessen gab es Regionale Speisen die hervorragend schmeckten. Wir kommen wieder ins Aqua Dome.

Wellness Erlebnis 30.08.2020 09:29

Fahrradtour in den Bergen Österreichs

Cassandra | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mein Partner und ich haben unseren Sommerurlaub 2020 im Aqua Dome in Längenfeld verbracht. Unser schönstes Erlebnis dort war eine Mountainbike Tour zur AMBERGER Hütte. Die Landschaft unterwegs war wie aus dem Bilderbuch gemalt - einfach unbeschreiblich schön. Die Hütte lag oberhalb der Baumgrenze mit einem fantastischen Ausblick. Das Highlight der Tour war der Heiratsantrag meines Freundes. An einem wunderschönen Fluss mit strahlender Sonne ging er auf die Knie und stellte mir die eine Frage: Willst du mich heiraten? Ich sagte natürlich ja und wir saßen noch eine ganze Weile an diesem Fluss und genießen den Augenblick. Dieser Moment machte diesen Ausflug zu einem unvergesslichen Moment.

Wellness Erlebnis 30.08.2020 07:20

Anna

Anna | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Anna | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Anna | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Anna | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Anna | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Our stay in Aqua Dome was unexpected. We absolutely liked everything about the hotel. Service was on very high level. Staff was very friendly, polite and helpful. Great variety of food in main restaurant. Our room was very big, comfortable with all amenities and alpine decore.
The best experience for us in this stay is the day when we use spa area in rainy warm night. It was very calm and romantic. We were using saunas, swimming in outdoor pool with a heated water and a view for unbelievable beautiful mountains. Then relaxing in lounge area in spa 3000 with a book near chimney with a cup of peppermint hot cup of tea.
The hotel is really very spectacular hope to visit in soon again.

Wellness Erlebnis 29.08.2020 10:26

Romantik Urlaub

Jasmin | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Jasmin | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Jasmin | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Jasmin | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Jasmin | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Jasmin | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Jasmin | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Jasmin | Reise-Bild 8

Reise-Bild 8

Jasmin | Reise-Bild 9

Reise-Bild 9

Jasmin | Reise-Bild 10

Reise-Bild 10

Es war ein super entspanntes Wellness Wochenende. Da das Resort so riesig ist, hat man genügend Platz sich zurück zu ziehen um zu entspannen. Die Poollandschlaft, sowie die Sauna Auswahl war einzigartig und mit keiner anderen Therme zu vergleichen. Wir sind fasziniert von der außergewöhnlichen Architektur der Saunawelt, die der Aqua Dome bietet.
Das Personal ist bemerkenswert freundlich und sehr bemüht einen die Zeit so schön wie möglich zu gestalten. Unser 5 Gänge Menü Abends war der krönende Abschluss eines traumhaften Tages. Wir freuen uns auf unseren nächsten Aufenthalt in dieser riesigen Ruheoase.

Alles Liebe Jasmin und Florian

Wellness Erlebnis 29.08.2020 09:08

Paradiesisches Wellness-Erlebnis

Vanessa  | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Vanessa  | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Vanessa  | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Vanessa  | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Vanessa  | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Vanessa  | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Als mein Lebensgefährte und ich uns entschlossen haben, Urlaub in der Therme Aqua Dome in Längenfeld zu machen, hatten wir hohe Erwartungen, die dort von der Ankunft bis zum Abschied restlos übertroffen wurden. Begrüßt wurden wir mit frischem Apfelsaft und einer ausführlichen Einführung in den Thermenalltag von einer freundlichen Rezeptionistin. Unser Zimmer war traditionell, jedoch trotzdem edel eingerichtet und der atemberaubende Ausblick war direkt auf die Tiroler Berge ausgerichtet. Nachdem wir uns in die weichen Bademäntel, die im Zimmer bereit gehangen haben, gekuschelt haben, haben wir die Therme und die ausladende Saunalandschaft erkundet. Jeder Raum und jedes Becken wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet und zudem noch von einer entspannenden Melodie begleitet. Von den Außenbecken, die in 3 Etagen angelegt waren, hat man einen sensationellen Ausblick auf die Berge und das Tal. Das Highlight war der hoteleigene Bereich "Spa 3000", welcher noch zusätzliche Saunen und Dampfbäder zu bieten hatte, außerdem noch ein Panorama-Sprudelbad, auch wieder mit unglaublichem Ausblick. Das exquisite Abendessen wurde `A la carte in 3 Gängen serviert. Zudem gab es ein großes Salatbuffet und jeden Tag 2 verschiedene Suppen zur Auswahl. Das Frühstücksbuffet ist riesig und lässt keinen Frühstückstraum aus.
Die Gegend hat unheimlich viel zu bieten und es gibt sehr viel zu sehen und zu erleben. Es war insgesamt ein einprägendes, wunderschönes Erlebnis und wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Wellness Erlebnis 26.08.2020 10:25

Entspannung Zeit zu Zweit

Helen | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Helen | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Helen | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Helen | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Helen | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Helen | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Der Service und die Freundlichkeit des Personals war wunderbar. Noch dazu der Ausblick zu den Bergen von dem Zimmer und dem Außenbereich der Therme ist überwältigend . Das Beste ist, dass man bei jedem Bereich Abwechslung hat. Egal ob Sauna, Spa 3000 oder Therme, alles ist wie ein Traum und man fühlt sich sehr wohl. Anders als in den meisten Thermen, hat der Aqua Dome viele verschiedene Angebote und aufregende Auswahlmöglichkeiten für eine wunderbare Zeit zu zweit.
Es gibt so viele wunderbare Optionen das 4 Tage gar nicht reichen um all dies zu erkunden.

Danke Aquadome.

Wellness Erlebnis 18.08.2020 11:28

Wellness und Wanderurlaub in Tirol

Der Aufenthalt im Aqua-Dome war sehr Schön und Erlebnisreich trotz Corona Pandemie.
Im Innenbereich, außer im Badeanzugbereich sowie der Sauna des Hotels galt Maskenpflicht und der Abstand zu anderen Gäste war zu wahren, dass wurde auch Ausnahmslos eingehalten .
Wir waren mit 2 kleinen Hunden zu Gast wobei ich sehr schön fand daß ich mich im Außenbereich uneingeschränkt mit den Hunden Bewegen konnte, selbstverständlich im Badebereich und im Restaurant waren keine Hunde zugelassen.
Auf den Wanderwegen und um das gesamte Hotel waren mehrere Hundekottüten Automaten mit den dazugehörigen Abfalleimer angebracht, dass es leicht viel nach den Geschäften die stellen auch immer sauber zurückzulassen.
Das Essen war hervorragend reichhaltig trotz Menüwahl ,denn es konnte je nach Appetit jedes mal einen Gang 2 mal nachbestellt werden.
Auch das Personal im Restaurantbereich war sehr Aufmerksam und freundlich.
Der Gesamteindruck vom Hotel ist sehr gut und Sauber.
Der Badespaß im Thermenbereich ist besonders futuristisch und großflächig, trotz eingeschränkter Gästeanzahl in den einzelnen Badebecken. Denn die Anzahl und die Größe der einzelnen Becken waren ausreichend damit wir zu anderen Badegästen genügend abstand halten konnten.
Der Saunabereich ist sehr groß mit zahlreichen verschiedenen Motivsaunen und Abkühlungsbecken sowie ein großzügiger außen Ruhebereich.
Dass einzige was ich zu bemängeln habe sind die Kosten für die beiden kleinen Hunde die mit zusammen 40,00 € pro Übernachtung mir etwas zu hoch waren.
Trotzdem ist das Haus sehr zu empfehlen und wir erwägen wieder zu kommen.

Wellness Erlebnis 18.08.2020 09:07

Relax totale

Daniela | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Esperienza di totale relax in un ambiente unico circondato dalle montagne a contatto con il cielo La musica abbinata ai massaggi e il massaggio forte e delicato allo stesso tempo ti fanno provare sensazioni di estremo rilassamento Aqua dome non è solo un ambiente speciale ma un luogo unico dove tutto funziona alla meraviglia dalla cucina alla reception all animazione Il menu al ristorante esattamente variegato e preparato come i grandi chef Le ragazze dell’animazione competenti e gentili. Con la loro presenza ci hanno permesso di sfruttare appieno i trattamenti e il centro spa.

Wellness Erlebnis 16.08.2020 20:23

Super

Carol | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Unser Kurzurlaub in der Aqua Dome Therme in Längenfeld war sehr entspannend. Die Lage ist einmalig und wunderschön. Das Ambiente selbst ist erstklassig, modern und sehr gepflegt. Das Essen war spitze, auch die Bedienung war sehr freundlich. Das 5-Gänge-Abendmenü war genau ausreichend und wirklich sehr lecker. Die Angestellten waren alle sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Auch der Textilbereich inklusive Sauna ist toll, da wir Nacktbereiche leider generell nicht mögen. Man konnte wirklich in Ruhe entspannen, ohne durch Kindergeschrei oder sonstiges gestört zu werden.
Die Buchung funktionierte problemlos und auch auf einige Fragen meinerseits wurde freundlichst eingegangen.

Wellness Erlebnis 15.08.2020 09:58

Das war Liebe

Nie wollte mein Freund mit mir ins Wellness gehen und plötzlich lädt er mich in den wunderschönen Aqua Dome ein. Von da an sind wir soöch grosse Fans und gehen immer wieder nach Längenfeld, aber probieren auch immer andere Hotels aus. Von der Schweiz aus hat man mit solch gutem Angebot in Deutschland, Österreich und natürlich im eigenen Land auch endlose Optionen
Es ist herrlich und wir geniessen es so sehr, dass ich hier nicht mal einen Moment rauspicken kann, der ein Highlight ist, das wäre unfair den anderen gegenüber, daher sage ich, es war Wellnesdliebe ab der ersten Stunde, danke Aqua Dome und danke an viele anderen Hotels imd Gatgeber in der Nähe.

Wellness Erlebnis 14.08.2020 20:56

Entspannung pur

Das Aqua Dome ist das Wellness Paradies schlecht hin. Der fantastische Spa 3000 ist sensationell, Essen ist perfekt, Mitarbeiter einfach top. Egal ob man nur einen Kurzurlaub macht oder länger bleibt, es ist ein Genuss. Es genügt manchmal auch nur ein Tagesaufenthalt im Spa 3000 und man ist danach wieder ein neuer Mensch. Die Anti-Stress Massage ist auch absolut zu empfehlen.
Das Aqua Dome ist das Wellness Paradies schlecht hin. Der fantastische Spa 3000 ist sensationell, Essen ist perfekt, Mitarbeiter einfach top. Egal ob man nur einen Kurzurlaub macht oder länger bleibt, es ist ein Genuss. Es genügt manchmal auch nur ein Tagesaufenthalt im Spa 3000 und man ist danach wieder ein neuer Mensch. Die Anti-Stress Massage ist auch absolut zu empfehlen.

Wellness Erlebnis 11.08.2020 17:42

Wellness genuss

Almasy | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Almasy | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Almasy | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Almasy | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Almasy | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Almasy | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Almasy | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Super freundlihe staff. Schöhne ort, alkes sauber, und schöhn. Zimmer sind freundlich, sauber, und bekwem. Und das therme, bezaubernd. Garage schütz vor die sonne. Unsere wagen. Garten war sehr ordnung, jeden tag schöhn gemacht. Wir haben uns sehr sicher gefült. Unsere urlaub im Aqua Dom leider war bischen kurz, aber am herbst ist mein geburtstag, und möchten das wegen zurück kommen ein langere urlaub hinzuführen. Das essen war nich zu passend wegen fine dinig stiel, aber war genug. Frühstück war sehr gut, und genug. Segr freundliche leute im haus, und im restaurante.

Wellness Erlebnis 10.08.2020 13:07

Wellness in Tirol

Durch einen Gutschein sind meine Verwandte und ich zu 3 traumhaften Tagen in atemberaubender Ambiente gekommen. Die wunderschönen, mit allen Raffinessen ausgestatteten Zimmer inklusive großem Balkon, welcher einem das schöne Berg Panorama zeigt, liessen einem von Anfang an wohl fühlen. Das umfangreiche Frühstücks Buffett liess keine Wünsche mehr offen, das Abendessen ein wahrer Gaumenstreichler. Bademantel und-schuhe stehen zur Verfügung, man braucht nur noch Bikini und kann dann durch einen phantievoll gestaltenden Gang in Therme, Sauna oder Fitnestudio. Und im warmen Wasser eingerahmt von Bergen zu sitzen/liegen ist einfach unbeschreiblich schön.
Ich kann es nur jeden Genießer ans Herz legen.

Wellness Erlebnis 08.08.2020 07:26

Wellness und Entspannung auf höchstem Niveau

Wir haben beide sehr stressige Jobs und gönnten uns eine kurze Auszeit im Aquadome. Es ist einfach das perfekte Hotel zum Relaxen und Erholen. Im Spa 3000 geht man von einem Highlight zum nächsten. Ob es die Mineralsauna mit anschließendem Mineralguss ist, die Floatingliegen, in denen man sofort einschläft, die Dachterrasse am Abend mit einem guten Coctail in superbequemen Sesseln bei Fackelbeleuchtung, die Bergfeuersauna nach einem nassen Spaziergang mit unserem Hund, die Whirlliegen mit herrlichem Ausblick, die Zirbeninfrarotliegen oder das herrliche Aussenbecken im Saunabereich zum Eintauchen nach dem Schwitzen. Wir können kein Erlebnis hervorheben, es war der gesamte Aufenthalt ein Erlebnis und wir kommen im Dezember wieder. Besonders zu erwähnen ist noch das kulinarische Verwöhnprogramm, die bestens ausgestattenen Zimmer, das superfreundliche und bestens geschulte Personal sowie die Professionalität mit der alle Wünsche und Anliegen des Gastes erfüllt werden. Ein dickes Dankeschön der Reinigungsdame für ihre Flexibilität, die sich immer sofort um unser Zimmer bemüht hat, wenn wir mit unserem Hund unterwegs waren. Eben einfach ein Highlight. Wir freuen uns auf unseren Adventurlaub. Claudia & Hermann

Wellness Erlebnis 05.08.2020 00:10

Die schwebenden Schwimmbecken

Selina | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Selina | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Zu Weihnachten und Geburtstag hat mir mein Freund einen dreitägigen Aufenthalt im Aqua Dome in Längenfeld geschenkt. Darüber habe ich mich riesig gefreut, da ich schon so lange von diesem Hotel träumte. Nach einigen Monaten war es dann soweit und wir traten die Reise anfangs August an. Leider war die Wettervorhersage für zwei von drei Tagen nicht so toll. Das schlechte Wetter entwickelte sich aber dann schliesslich zu dem besten Erlebnis, das ich bisher beim Wellnessen hatte. Wir gingen nach dem Abendessen als es schon dunkel war, also etwa um 21.00 Uhr, nochmals in die Therme. Wir schwammen zu den schwebenden Schwimmbecken mit der farbigen Beleuchtung. Es waren kaum noch andere Gäste anwesend. Es regnete ganz leicht aber aufgrund des warmen Wassers im Schwimmbecken war es sehr angenehm und romantisch. Wir konnten unsere Zweisamkeit sehr geniessen und werden dies bestimmt wiederholen. Es war einer der besten Abende meines Lebens.

Wellness Erlebnis 01.08.2020 08:08

Aqua Dome Paradies

Vesna | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Vesna | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Seit Jahren wollte ich dieses Hotel besuchen und wenn ich endlich dort gekommen bin, es war alles war ich erwartet habe und mehr. Pools, Sauna, Spa, Zimmer. alles war atemberaubend. Wir sind nach dem Wandern dort gekommen und brauchten Erholung und Entspannung. Aqua Dome hat sich darüber gekümmert dass uns nichts fehlt. Spa mit Ausblick war mein Lieblingsteil, man kann dort stundenlang chillen und wunderschönen Ausblick von Alps genießen. Dazu noch Hydromassage und man fühlt sich wie am Himmel. Abendessen war so köstlich, 5-Gang-Menü hat unseren Gaumen Freude gemacht. Insgesamt, Aqua Dome war meine schönstes Wellness Erlebnis.

Wellness Erlebnis 24.07.2020 11:38

Entspannen mitten in den Bergen

Natalie | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Natalie | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Natalie | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Natalie | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Natalie | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Natalie | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Natalie | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Natalie | Reise-Bild 8

Reise-Bild 8

Wir hatten einen wunderschönen 1-wöchigen Aufenthalt im AQUA DOME in Längenfeld. Service, Gastfreundlichkeit und Bade- und Wellnesserlebnis auf hohem Niveau. Die Zimmer waren modern eingerichtet und mit allem ausgestattet was man braucht. Im Rahmen der Halbpension gab es eine gute Auswahl an Essen, lediglich fand ich es enttäuschend, dass es beim Abendessen nicht einmal Wasser im Preis inklusive war. Und noch knappe 6€ für eine große Flasche Wasser einfach zu teuer als Hotelgast. Der Spa und Saunabereich war herrlich und abwechslungsreich.
Vorallem die wunderschöne Naturkulisse während man in den Pools entspannt war einmalig.

Wellness Erlebnis 13.07.2020 07:24

Sehr gute Erholung

Astrid | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Astrid | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Wir hatten wieder eine wunderschöne Zeit im Aqua Dome. Der Empfang war wie immer sehr freundlich, und man fühlte sich richtig Willkommen. Das Frühstück war sehr gut mit sehr guter Auswahl. Das Abendessen war traumhaft sehr gute Auswahl und für jeden etwas dabei. Die Zimmer sind sehr schön sauber und sehr geräumig. Es war wie immer Erholung pur. Die Traumhafter Bergkulisse wenn man in den drei Schalen badet, tut sein Übriges dazu. Sehr gemütliche Ambiente an der Hotelbar. Unser Fazit trotz Corona, ein schöner Urlaub im Aqua Dome, zum Abschalten und Kräfte sammeln.

Wellness Erlebnis 03.07.2020 19:32

Eine Nacht unter Sternen

Das Aqua Dome ist generell schon eine sehr schöne Therme, aber das ultimative Erlebnis war spätabends in den wunderschönen, beleuchteten Außen-Whirlpools zu sitzen, und dabei in der Dunkelheit die Bergsilhouette zu bewundern. Diese wird vom Mond beleuchtet, umgeben von ein paar Wolken die die Wirkung noch zusätzlich unterstützt haben. Zurückgelehnt in den Sternenhimmel zu blicken, da bleibt die Zeit kurzzeitig stehen und man verliert sich in dem Moment und hofft, dass dieser nicht so schnell wieder endet. Ein absolut magisches und einzigartiges Erlebnis mitten in den Ötztaler Alpen in Tirol, Österreich. Top.

Wellness Erlebnis 03.07.2020 08:51

In den Bergen daheim

Nadine | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Urlaub im AQUA DOME ist Urlaub daheim.

Die Verbundenheit zur Natur ist zu jeder Zeit spür- und fühlbar. Egal, ob im Spa-Bereich, am Zimmer oder im Restaurant. Der Ausblick in die Berge lässt sich mit einem Wort beschreiben: ATEMBERAUBEND.

Zahlreiche Wanderwege bieten außerdem die Möglichkeit, diese Verbundenheit zur Natur am eigenen Leib zu erleben. Besonders in den Bergen kann man nochmal so richtig entspannen und abschalten.

Mein Highlight: die Wanderung zum Hauersee. Berge, Wiesen, Almen und ein herrlich türkiser See . an Schönheit nicht zu überbieten.

Wie gesagt: ATEMBERAUBEND. Mehr kann man dazu nicht mehr sagen.

Wellness Erlebnis 01.07.2020 10:54

Aqua Dome Entspannung pur

Ines | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Ines | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Ines | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Ines | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Ein wundervolles top ausgestattetes Zimmer mit fabelhaftem Blick auf die Therme, grandioses Restaurant mit Top Personal - super freundlich und zuvorkommend man wird herzlichst empfangen.
Das Essen war wirklich ein Gaumenschmaus und wir haben und täglich gefreut wenn es 18 Uhr war und wir das Gängemenü serviert bekommen haben - das war das absolute Highlight des Tages. ??
Die Therme ist auf jeden Fall eine Reise wert, auch die Saunalandschaft und vor allem das Spa 3000 sind wirklich empfehlenswert - kommen gerne wieder :)

Wellness Erlebnis 29.06.2020 12:26

Aqua Dome Längenfeld

Jessica | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Der Spa 3000
Und die Therme
Das Hotel
Der gesamte ausenbereich ist sehr schön. Alles sehr sauber.
Die Hygiene standards sind super haben uns richtig wohl gefühlt.
Sehr schön und entspannend.
Man kann einfach abschalten und aus dem Alltag raus kommen.
Der Service ist perfekt.
Alles ist komplett sauber.
Das Hotel Zimmer ist sehr schön man fühlt sich sehr wohl.
Von dem Balkon hat man einen Traumhaften Ausblick über das Tal.
Das Restaurant hat sehr höfliche Mitarbeiter und das Essen ist hervorragend.

Wellness Erlebnis 26.04.2020 20:45

Entspannung pur

Unser Aufenthalt im Aqua Dome war nach 4 Monaten durcharbeiten ohne Ruhetag Entspannung pur. Schon bei der Anreise fühlten wir uns auf Anhieb wohl. Die Aussicht aus dem Zimmer und die umgehende Ruhe trugen ihr weiteres dazu bei. Der SPA - Saunabereich ist einfach unvergleichlich. Der Schwimmbereich mit seinen 3 Aussenbecken lässt keine Wünsche offen und wir konnten einfach den ganzen Tag im Aqua Dome geniessen. Das Menü am Abend war noch das Pünktchen auf dem i. Unser Aufenthalt war zwar zu kurz aber dafür konnten wir mit neuer Kraft nach zu Hause zurückkehren. Wir werden dies sicher wieder machen.

Wellness Erlebnis 15.04.2020 16:48

Bundesliga unerwartetes Upgrade

Wie immer freuten wir uns sehr auf unseren Wellnessurlaub und konnte es kaum erwarten in Längenfeld anzukommen. Da wir aus der Nähe von Köln kommen, war die Anfahrt etwas weiter. Auf dem Weg dorthin telefonierten wir u.a. mit meinem Cousin der sich ebenfalls in Österreich befand. Dort besuchte er das Trainingslager des HSV. Da mein Partner und ich keinerlei Bezug zu Fußball haben, war es uns nicht wichtig zu wissen wo er genau er ist.

Wir näherten uns immer mehr dem Aqua Dome und konnte schon in einigen Orten davor feststellen, dass an vielen Hotels/Ferienwohnungen Flaggen vom Hamburger HSV befestigt waren und wir befürchteten schlimmstes. So war es letztendlich auch. Als wir Richtung Aqua Dome einbogen, sahen wir schon eine Horde von Menschen sowie den HSV Bus. In die Tiefgarage als "neuer" Hotelgast zu gelangen war mehr als schwierig. Mein Partner war schon außer sich und wollte direkt abreisen. Letztendlich gingen wir zur Rezeption und die Dame merkte sofort, dass etwas nicht stimmt. Nach mehrmaligem nachfragen rückte mein Partner mit der Sprache raus. Da wir aus beruflichen Gründen sehr eingespannt sind und leidlich zwei Mal im Jahr Urlaub machen, ist uns Erholung sehr wichtig - und kein HSV Trainingslager. Schon gar nicht als absolute Fußballgegner. Da es schon recht spät bei der Ankunft war, bat uns die Mitarbeiterin zuerst zum Dinner und danach nochmal an die Rezeption zu kommen um womöglich den Check-Inn zu vollziehen.
Wieder an der Rezeption wollte wir den Urlaub eigentlich auf ein anderen Hotel verlegen welches wir schnell per Handy rausgesucht haben. Dann kam jedoch das Angebot auf eine Suite als Entgegenkommen sowie zusätzlich je eine 25 Minuten Massage.
Des Weiteren besuchte uns am zweiten Abend die Direktorin persönlich und entschuldigte sich für die Unannehmlichkeiten. Sie war mehr als zuvorkommend und hat sich sehr persönlich mit uns unterhalten.
Das Hotel, der Wellnessbereich sowie das Essen waren sensationell. Großes LOB. Ebenso die unzähligen Wellnessanwendungen die wir bereits vorab gebucht haben. Vom HSV merkten wir nicht viel, da wir das Hotel aus diesem Grund auch nicht verlassen konnten bzw. auf den Straßen davor überall Fans waren und dies für uns keine Erholung bedeutete. Lediglich in der Lobby, an der Bar oder im Restaurant sowie Fahrstuhl ist man Spielern und Funktionären begegnet. Im Wellnessbereich am Abend scheinbar auch Spielern. Von der Natur und Umgebung haben wir aus diesem Grund nichts gesehen aber dennoch, ist der AquaDome mehr als nur ein Besuch wert.

Wir buchen zwei mal im Jahr ein Wellnesshotel anhand der Empfehlungen von Wellness-Heaven.
Bisher waren wir über alle Empfehlungen begeistert und jedes Hotel hat sein eigenen Vorteil wie wir festgestellt haben.

Wellness Erlebnis 16.03.2020 17:25

Weihnachtsgeschenk

Anja  | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Das schönste Erlebnis war für mich einfach die Zeit zu zweit mit meinem Freund bei unserem ersten gemeinsamen Urlaub. Ich habe ein Thermen Wochenenden von meinem Freund zu Weihnachten erhalten. Wir haben von der Therme nur gutes gehört von Freunden die bereits Gäste in diesem Hotel/Therme waren. Darum freute ich mich noch mehr darauf auf unseren ersten gemeinsamen Urlaub. Trotz der 7 stündigen Autofahrt war es ein wunderschöner Urlaub und ich hätte es mir nicht schöner vorstellen können. Zu unserem Glück war an diesem Wochenende nicht viel los und so konnten wir die Ruhe und Entspannung noch mehr genießen.????

Wellness Erlebnis 16.03.2020 08:30

Genießen PUR

es gibt nichts entspannenderes als sich bei einem Glas Prossecco die Füße pflegen zu lassen, mit einem Peeling massiert zu werden und anschließend wieder wunderschöne Zähennägel in schimmernden rot zu betrachten. Und danach im Spa 3000 zu genießen und bei Dampfsauna seinen Körper zu reinigen :-) die Coctails schmecken einem dann bei Sonnenschein gleich nochmal so gut und ein gewaltig leckeres Abendessen bei sehr zuvorkommenden und nettem Personal rundet den Tag dann erst so richtig ab :-)

Wellness Erlebnis 05.03.2020 10:04

Mini Wellnessurlaub

Wir durften einen tollen Tag Auszeit im Hotel Aqua Dome und in der Therme sowie im Spa verbringen. Als wir am Samstagmittag im Hotel ankahmen war unser Zimmer bereits zurechtgemacht (obwohl dies erst ab 15:00 Uhr der Fall sein sollte) und wir starteten unseren Wellnesstag bereits gut gelaunt. Unser Zimmer, welches der Kategorie "Auszeit" angehörte war sehr geräumig, schön eingerichtet und hatte eine traumhafte Aussicht auf die Therme. Den Tag verbrachten wir dann in der Therme bei angenehmen Wasertemperaturen, obwohl es draussen Minusgrade hatte. Später wurden wir im Spa 3000 mit verschiedenen Saunen und der Bar im oberen Stock verwöhnt. Danach durften wir im Hotelrestaurant kalte und warme ötztaler Spezialitäten geniessen. Am nächsten Morgen nahmen wir das Frühstück und einen Kaffe ein und verliessen das Hotel wieder tiefenentspannt. Wir waren sehr zufrieden mit dem Service im Hotel, der Therme und im Restaurant. Ausserdem beeindruckte uns die Architektur sehr. Wir waren bestimmt nicht das letzte mal hier.

Wellness Erlebnis 04.03.2020 20:15

Baby-Moon

Wir waren im Februar 2020 noch einmal zu zweit im Urlaub bevor im April unser Zwerg zur Welt kommen sollte.
Neben der totalen Entspannung und dem tollen Ambiente war die gemeinsame Zeit sehr wertvoll für uns. Die Ruhe geniessen und vor allem die Zeit in sich zu fühlen und die Bewegungen des Babys, verstärkt durch das warme Wasser besonders intensiv zu spüren war für uns beide ein wunderbares Erlebnis.
Auch das eingehen des Personals auf die besonderen Bedürfnisse als Schwangere war kaum zu überbieten. Noch mal ein großer Dank an die Masseurin, ihre sanften Hände un die spezielle Liege haben die Massage zu einer besonderen Entspannung werden lassen

Wellness Erlebnis 02.03.2020 18:42

Honiges Entspannen

Vera | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Mein Partner und ich hatten ein sehr schönes Wochenende im Aqua Dome in Langenfeld. Das Saunaangebot war gigantisch und trotz der Beliebtheit dieses Ortes und die Anwesenheit vieler Leute hatten wir viele Saunas nur für uns und haben uns stets wohl gefühlt. Auch das Abendessen und Frühstück waren gigantisch, alles sehr gut und was uns persönlich sehr gefreut hat, waren die vielen lokale Produkte die verwendet werden, aber auch die Zusammenarbeit mit den Unternehmen aus der Umgebung. Zusammengefasst: Ein entspanntes und süßes Wellnesswochenende - so süß wie der Honigaufguss im Dampfdom und die lokale Honigdegustation zum Frühstück.

Wellness Erlebnis 25.02.2020 11:48

Pur Relaxation

Mirko | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Für das 3. Mal im Aqua Dome.
Pur Freude mit der ganze Familie.
Es gibt etwas für jeder Mitglieder der Familie.
Spa 3000 für die Eltern und genügend zu tun für die Kids Im Kinder Bereich.
Das Buffet ist auch gut und es gibt immer genügend zu essen.
Auswahl lass niemand verhungern.
Team immer da zu helfen.
Massage war ganz genau was ich brauchte.
Der richtiger Ort mit der Familie ein paar Tage zu verbringen.
Und aux wichtig, die Skipiste und Anlagen von Sölden sind modern, schnell und sehr gut organisiert.
In die Restaurants auf die Piste kann man sehr gut essen

Wellness Erlebnis 24.02.2020 06:31

Traumhaftes Wochenende

KATHARINA | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

KATHARINA | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

KATHARINA | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

KATHARINA | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

KATHARINA | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Mega Service, alle super nett, saubere Zimmer und großartige Ausblicke. Abfahrt super einfach.
Therme und Sauna pure Entspannung .
Tolles Hotel mit super Essen und Infrastruktur. Leider sehr viele Russische Gäste im Hotel die den Speisesaal als Gamezimmer oder Telefonraum sehen. Das Trainerhosenverbot wird nicht annähernd durchgesetzt und auch Lärmbelästigung wird nicht unterbunden. Personal sehr freundlich aber leider verstehen nicht alle unsere Sprache. Darum werden auch Bestellungen falsch verstanden oder wenn man um eine kleine Pause bittet das Essen trotzdem serviert. Wein nachschenken ist nicht üblich und die Teller werden nicht gleichzeitig abgeräumt. Schulung und eventuell auch einheimisches Personal wären in dieser Preisklasse angemessen. Trotzdem hat uns der Aufenthalt gefallen da Essen und die Auswahl der Speisen hervorragend ist.

Wellness Erlebnis 16.02.2020 19:14

Valentinstag im Aquadom

Elfriede | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Elfriede | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Elfriede | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Eine Wunderschöne Zeit in einen wunderschönen Wellness Hotel,
mit meinen lieben Mann am Valentinstag?
Der Aquadom in Längenfeld Tirol lässt keine Wünsche offen. Ob Wellness Bereich, Zimmer, Restaurant oder Aktivitäten in der Traumhaften Umgebung. Es ist eine Auszeit in die Geist und Seele baumeln lässt.
Der Tag beginnt mit einen herrlichen Frühstück und gleitet ruhig in einen Entspannten Wellness - Badetag in mitten einer Traumhaften Kulisse. Das Abendessen, dass keine Wünsche offen lässt ist ein wahrer Genuss. Der Abend in der gut sortierten Bar lässt den Abend wundervoll ausklingen.

Wellness Erlebnis 16.02.2020 08:51

Wir hatten wieder wunderschöne Tage

Patrick  | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Patrick  | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Patrick  | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Patrick  | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Zum zweiten mal machten wir ein Winter Erholungs Urlaub im Aqua Dome.

Es ist einfach alles Perfekt,von der Therme zum Service und die Zimmer und Sauberkeit sowie das Leckere Essen.
Ich habe keine Verbesserungsvorschläge den ich bin voll und ganz zufrieden.
Es ist alles sehr gut organisiert und alle sind sehr Nett.

meine Freundin findet das Hotel und die Therme und den Ausblick so Wunderschön das ich dachte das ist ein schöner Ort für ein Heiratsantrag.
Und Sie hatt Ja gesagt.
Wir freuen und das nächste mall wieder bei euch.

Liebe Grüße
Patrick und Sandra aus Vorarlberg

Wellness Erlebnis 15.02.2020 13:18

Energie tanken im Aqua Dome

Predrag | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Predrag | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Vom Alltag entfliehen und einfach nur entspannen und abschalten, das war unser Wunsch. Das ist uns im Aqua Dome definitiv gelungen.
Die Mitarbeiter üben ihren Beruf mit Herzblut aus und verwöhnen ihre Gäste wo es nur möglich ist. Der entspannende Effekt der gebuchten Massage hat zwei Tage angehalten. An einem Abend wurde das Abendessen von einer Harfenspielerin begleitet, was zu einem gemütlichen Abend viel beigetragen hat. Das Essen war einfach nur köstlich. Nach dem Essen gab es sogar wirklich gute Live Musik. Baden, Sauna, Dampfbad, Skifahren einfach alles war perfekt. Nun sind wir wieder fit für den Alltag.
Danke liebes Aqua Dome Team

Wellness Erlebnis 13.02.2020 23:29

Wellnessurlaub

Ich und mein Freund haben unseren ersten gemeinsamen Urlaub dort verbracht. Es war mir sofort klar dort hin zu fahren den ich war mit meinen Großeltern schon dort, und es hat mir so unbeschreiblich toll gefallen. Also fuhren wir dort hin wir haben uns schon total gefreut. Als wir dort angekommen sind wurden wir schon sehr freundlich in Empfang genommen. Wir konnten schon ganz gemütlich in die Therme und SPA Bereich gehen während sie unser Gepäck ins Zimmer brachten als wir aufs Zimmer kamen waren wir sprachlos ein so schönes Zimmer mit Terrasse vorzufinden außerdem ist das ganze Hotel sehr sauber was mir persönlich sehr wichtig ist. Das Essen war auch sehr lecker, sind total entspannt nachhause gekommen und fahren ganz bestimmt noch öfters hinein.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: DolceVita Hotel ALPIANA Resort
DolceVita Hotel ALPIANA Resort Goldener Herbst

Erleben Sie den goldenen Herbst in Südtirols schönstem Gartenparadies. Inkl. Alpiana Gourmet Pension und 2 E-Bikes oder E-Smart Cabrio.

7

ÜN/HP ab 1.267 €

HERBST SPECIAL

Herbst Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Herbst

Wellnesshotels im Herbst: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 9 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Das Goldberg
Wellnesshotel Das Goldberg Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.000 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Genussdorf Gmachl Hotel & Spa |

    Genussdorf Gmachl Hotel & Spa

    08.09.

    9.30

  • Neue Hotel Bewertung: Schloss Elmau |

    Schloss Elmau

    30.08.

    9.71

  • Neue Hotel Bewertung: Grand Hotel Zell am See |

    Grand Hotel Zell am See

    20.08.

    9.17

  • Neue Hotel Bewertung: Übergossene Alm Resort |

    Übergossene Alm Resort

    16.08.

    9.18

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Vereina | Klosters

    Hotel Vereina

    Graubünden

  • Neues Wellnesshotel: Traumhotel Alpina | Gerlos

    Traumhotel Alpina

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Moseralm Dolomiti Spa Resort | Welschnofen Karersee

    Moseralm Dolomiti Spa Resort

    Südtirol

  • Neues Wellnesshotel: Parkhotel Bad Griesbach | Bad Griesbach

    Parkhotel Bad Griesbach

    Bayern